Soll meine Freundin es ihm sagen?

Hey ich habe ein Problem, und zwar habe ich schon seit 5 Monaten Augen für einen jungen der mich nicht so gut kennt und mir keine Aufmerksamkeit schenkt. Ich weiss nicht ob ich meiner Freundin erlauben soll, dass sie’s ihm für mich sagt oder dass ich’s einfach lassen soll. Ich habe für keinen jemals so gefühlt wie für ihn und weiss nicht ob ich dann nicht mehr traurig bin wenn er vielleicht davon etwas wüsste...

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

für dich selber einstehen

Liebe Lejla

Ich würde es auf alle Fälle riskieren. Denn traurig bist Du ja auch jetzt und so hat er nicht mal eine Chance auf Dich aufmerksam zu werden. So hast auch Du gar keine Chance. Ausserdem weisst Du ja gar nicht genau, ob er Dich nicht doch schon lange bemerkt hat. Umgekehrt weiss er es von Dir ja auch nicht. Du kannst Deiner Freundin erlauben, es ihm zu sagen oder - eigentlich noch besser - Du kannst selber aktiv werden. Ich weiss, das braucht Mut, doch wenn Du es gemacht hast, wirst Du stolz auf Dich sein können - egal, was seine Reaktion ist. Es ist wichtig für sich selber einzustehen und Dinge zu wagen. Nur wenn man probiert, kommt man auch weiter und zum Weiterkommen gehören manchnal auch Misserfolge dazu. Habe keine Angst, es wird Dich so oder so weiterbringen.

Ich wünsche Dir viel Glück! Liebe Grüsse, Mika