Spinnenproblem

hi, ich hab ein spinnenproblem!!

bin gerade aus dem bett gesprungen! ich lag gerade so drin, kurz vorm einschlafen, als auf einmal irgendetwas großes, weiches auf meinen arm fällt. hab sofort aus reflex draufgehaun. dachte zuerst es is ne fliege aber als ich das licht anmachte war es ne spinne! das is schon die zweite diese woche!! sowas hatte ich noch nie! warum kommen die plötzlich in mein bett? hab diese woche erst geträumt ich zerquetsch eine und am nächsten morgen hab ich wirklich ne plattgedrückte gefunden!

ich hab sonst keine angst vor spinnen, aber ich glaub ich kann heut nacht nicht mehr schlafen! helft mir, kann wirklich nicht mehr ins bett gehn!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

kein spezielles Interesse an dir

Hi LizzyInzwischen dürfte die Gefahr wohl gebannt sein und du die Nacht überstanden haben :-) Auch wenn es bestimmt nicht angenehm ist, im Bett eine Spinne vorzufinden, so ist es doch recht unwahrscheinlich, dass dir dies so bald wieder passieren wird. Denn Spinnen bevorzugen in der Regel ruhige Plätze wie Ecken, Fugen und dergleichen. Es kann sein, dass die Spinnen, die du in dieser Woche in deinem Bett vorgefunden hast, lediglich auf dem Weg an einen solchen Ort waren.

Mit Sicherheit jedoch haben die Tiere kein spezielles Interesse an dir und wollten dich auch nicht erschrecken. Da du schreibst, dass du sonst keine Angst vor Spinnen hast, denke ich, dass du dir nicht weiter Sorgen zu machen brauchst. Vermutlich hat sich deine Angst inzwischen ohnehin gelegt. Ich wünsche dir für die kommenden Nächte einen spinnenfreien ruhigen Schlaf.

Liebe Grüsse

Larissa

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten