Stechender Schmerz

Hi, ich habe ein eher körperliches Problem:

Also gestern habe ich einen Stuhl hochgehoben, und weil ich dabei möglichst kein Geräusch machen wollte, um die anderen nicht zu stören, habe ich ihn leise abgestellt. Vielleicht habe ich mich da irgendwie verkrampft. Jedenfalls, als mich hinsetzen wollte, fühlte es sich so an, als hätte ich da irgendeine Blockade (ich weiß klingt total dämlich) aber ich hab mir nichts gedacht und als ich mich dann hingesetzt hab, war da so ein stechender Schmerz, es hat so komisch gezwickt rechts vom Bauchnabel. Ich konnte nicht mal die Beine übereinander schlagen, weil es so gezwickt hat. Heute kann ich das wieder, aber bei bestimmten Bewegungen zwickt und ziepft es, zwar nicht mehr so schlimm, aber es ist sehr unangenehm. Meine Eltern machen mir schon wieder Panik, weil sie meinen, es könnte ein Bruch sein! Ich hab so Angst dass es was Schlimmes ist:( Zum Arzt kann ich auch nicht, weil Wochenende ist. Könnt ihr mich irgendwie beruhigen, ich denke seit gestern über nichts anderes mehr nach:(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

hoffentlich erledigt

Hi Melinda

Du hast sicher gelesen, dass wir ein technisches Problem hatten und keine Anfragen mehr beantworten konnten. Dein Problem ist ja vor einem Wochenende aufgetreten, als du nicht zum Arzt gehen konntest. Es tut mir leid, dass ich dir nicht dann einen Tipp geben konnte!

Mittlerweile ist dein Schmerz bestimmt nicht mehr da und wenn doch, warst du sicher schon beim Arzt. Ich hoffe, es war nichts Schlimmes, dein Problem hat sich erledigt und du fühlst dich so gesund wie vorher!

Liebe Grüsse