Stiefvater lässt mich beschatten

Meine stiefvater lässt mich von seinen kollegen beschatten! er ist polizist und hat die möglichkeiten dazu. entweder beschattet er mich oder einer seiner kollegen! irendjemand "sieht" mich ständig! es ist echt gruselig und macht mich wahnsinnig! HILFE!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Andere in dein komisches Gefühl einweihen

Liebe Katharina

Wenn man sich beschattet fühlt ist das echt ein gruseliges Gefühl... das würde mir auch Angst machen. Schliesslich wünscht sich jeder seine Privatssphäre und die hat auch jeder verdient. Ob die Polizisten dich tatsächlich etwas im "Auge behalten" oder einfach komisch schauen, weil sie genau wissen, dass du die Stieftochter ihres Arbeitkollegen bist, kann ich dir leider nicht sagen. Wenn dein Stiefvater dich tatsächlich beschattet, oder dich beschatten lässt, dann ist das natürlich nicht ok. Die Polizisten sollen während ihrer Arbeit andere Dinge tun, als dich zu beobachten! Da dich dieses Problem sehr belastet, solltest du es zu Hause mal ansprechen. Auch wenn es dir schwer fällt. Eine gute Möglichkeit wäre, dass du dich zuerst mal deiner Mutter anvertraust. Erzähl ihr, dass du manchmal das Gefühl hast von den Polizisten beobachtet zu werden und das es dir Angst macht. Vielleicht weiss sie ja Bescheid... Wenn nicht dann wäre natürlich auch ein Gespräch zu dritt sinnvoll... Dadurch wirst du hoffentlich erreichen können, dass die "Beschattung" gestoppt wird, oder das Gespräch wird dazu beitragen allfällige Missverständnisse aufzuklären. Nimm deinen Mut zusammen und erzähl deiner Mutter von deinem komischen Gefühl

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten