Tampon vergessen rauszunehmen

Also das ist jetzt ein bisschen peinlich:

Ich habe gerade einen Tampon in meiner Scheide gefunden , den ich wohl vor ca.5 Tagen eingeführt haben muss. Ich hatte übel riechenden Ausfluss deshalb bin ich "auf die Suche gegangen". Naja , jetzt weiß ich nicht ob ich zu einem Arzt gehen soll oder nicht. Ich meine, ich habe ja sonst keine Beschwerden.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Wenn es keine Krankheitsanzeichen gibt, musst du nicht zum Arzt

Liebe Sophie

Zuerst möchte ich dich beruhigen. Normalerweise passiert nichts wenn man den Tampon etwas zu lange in der Scheide lässt. Im schlimmsten Fall kann es zu einem toxischen Schocksyndrom kommen. Die Folgen davon sind hohes Fieber, Kreislaufproblemen oder Leben/Nierenproblemen. Aber dieser Fall ist sehr selten. Jezt hast du ja den Tampon entfernt und somit ist der Verursacher für dieses Schocksyndrom weg. Du musst also nicht zum Arzt gehen. Wenn du Fieber bekommst oder dein Ausfluss eigenartig riecht/aussieht, solltest du allerdings zur Sicherheit einen Arzt (Frauenarzt) aufsuchen.

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten