Therapie bei der Schwester

Hallo, Ist es allgemein Ratsam in die Physiotherapie und Psychotherapie bei der eigenen Schwester zu gehen oder wird davon eher abgeraten?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Vertrauen und Distanz

Hallo Bella

Allgemein gesagt, ist es besser, wenn die Therapeutin etwas Distanz hat. Die eigene Schwester hat bereits ein Bild von dir, sowohl von dir wie du dich bewegst (Physiotherapie), wie auch wie du dich ausdrückst (Psychotherapie).



Für die Schwester ist es schwieriger sich auf Überraschungen einzulassen und so offen zu sein, dass sie Neues erfahren will. Aber es ist nicht unmöglich. Du kannst dir überlegen, ob du deiner Schwester auch Dinge sagen könntest, die sie nicht gerne hört oder anderer Meinung ist.



Liebe Grüsse

Bettina