top of page

Trau mich nicht etwas zu sagen

Iwie sind in letzter Zeit die ganzen Mädchen aus der Klasse alle nett zu mir. Zumindest die meisten :D aber ich hab immernoch kein GesprächStoff und so. Meistens trau ich mich iwie auch nicht etwas zu sagen. Also wir gehen einfach schweigend nebeneinander. Während meine Feindin irgendwas erzählt. Sie findet immer Themen und meine Freundinnen interessieren sich mehr für sie als für mich. ... ;(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sich nicht mit der Feindin messen

Liebe Larissa

Du hast mir schon ein paar mal geschrieben. Ideen zum Gesprächsstoff habe ich dir bei meiner letzten Antwort schon geliefert... Ich hoffe du hast einige Themen ausprobiert. Bei dir fällt mir auf, dass du dich stark mit den anderen Mädchen vergleichst - vor allem mit deiner Feindin. Klar, du kommst nicht drumrum sie zu ignorieren, da sie ja in deiner Klasse ist. Aber trotzdem musst du dir nicht zum Ziel setzen genauso viel zu reden wie sie. Es gibt eben Menschen die sind grössere Plappermäuler und andere reden weniger. Hör auf dich mit ihr zu messen und vergleichen... damit stresst du dich selbst nämlich stark. Wichtig ist, dass du dir selbst treu bleibst und dein eigenes Ding durchziehst. Auch wenn deine Feindin mehr redet als du, haben dich die anderen Mädchen gern... sie sind ja schliesslich nett zu dir... und das ist ja super. Erzähl deine Feindin wieder mal ne Geschichte, dann soll sie das tun... du musst nicht das Gefühl haben, sie mit einer besseren Story übertreffen zu müssen. Wenn du mal nichts zu sagen hast, dann ist das eben so... Verfall nicht ins Grübel und denk "Ach über was könnte ich reden..." denn damit setzt du dich unter Druck. Wenn du dich selbst unter Druck setzt, dann wird erst recht nichts mit einem spontanen lockeren Gespräch. Du bist kein Roboter der einem Stumm- und Plapperknopf hat... Wie ich dir das letzte Mal schon geschrieben habe, braucht es auch ein bisschen Übung und Mut einfach mal etwas zu erzählen.... sei nicht so streng mit dir und gibt dir etwas Zeit um das zu üben... 

Laura

bottom of page