Verliebt in EX Freund

Mein Freund hat Schluss gemacht, aber wir verstehen uns noch super. Wir waren Schwimmen und so. Dann meinten meine Freunde mein Ex ist mir viel wichtiger als sie. Weil wir vorher gewandert sind und da habe ich halt mit ihm sehr VIEL geredet. Eigentlich ist er völlig ok, aber wir sind halt schon 2 mal zusammen gewesen und ich habe das Gefühl er will wieder mit mir zusammen sein. Jetzt bin ich völlig verunsichert, weil er sich beim Kutsche fahren neben mich gesetzt hat. Auch generell war er viel bei mir, hat mich angelächelt. Aber ich möchte nicht wieder enttäuscht werden, denn die anderen 2 Trennungen waren hart, weil ich ihn wirklich voll dolle liebe... Ich habe voll Angst, weil alle meiner Freunde sagen "Komm Sophie, der ist ein Arschloch und du hast den nicht verdient. Such dir einen anderen!" Ich habe das Gefühl mich versteht keiner. Ich wurde heute auch von meiner ABF gefragt, ob er und ich wieder zusammen wären. Da habe ich einfach nur noch gedacht "Nein sind wir nicht, aber was geht dich das a,  du bist sowie so nur dagegen!"

Es sagen auch einige, dass sie voll ihn ihn ist. Jetzt habe ich Angst, weil mein Leben ist schon kaputt genug durch ihn, aber ich liebe ihn ja auch!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Gefühle ordnen

Liebe Sophie

Du bist hin und hergerissen. Auf der einen Seite liebst du ihn, auf der anderen Seite hast du keine Lust noch mehr verletzt zu werden. Es tut weh, wenn eine Beziehung auseinander geht, das ist jedes Mal wie ein Stich ins Herzen. Ich finde es aber super, dass ihr euch wieder so toll versteht. Ich kommt wirklich gut klar miteinander. Du geniesst es in seiner Nähe zu sein und er ist auch gern mit dir. Nur weil ihr so toll miteinander auskommt, müsst ihr ja nicht gleich wieder zusammen kommen. Ich würde erst mal etwas warten und schauen wie sich deine Gefühle entwickeln. Ihr könnt ja trotzdem abmachen und Spass miteinander haben, auch ohne eine Beziehung. Vielleicht merkst du, dass dir eine Freundschaft mit ihm besser tut als eine Beziehung. Es kann auch sein und du merkst, dass du ihn immer noch so fest liebst, dass du ihm noch eine Chance geben willst. Nimm dir Zeit um deine Gefühle zu ordnen und das Verhalten deines Ex Freundes zu beobachten und einzuschätzen. Ist er wirklich ein Arschloch (wie deine Freundinnen sagen) oder verhält er sich ok? Bevor du dich wieder in eine Beziehung mit ihm stürtzt, würde ich mir auch noch mal die Gründe überlegen, warum ihr euch getrennt habt... haben sich die Umstände nun geändert oder werdet ihr wieder die gleichen Probleme haben?

Zudem bist du jetzt auch noch verunsichert, weil du nicht weisst, ob deine Freundin auch in deinen Ex-Freund verliebt ist. Wie wärs wenn du sie darauf ansprichst? Dann hast du Klarheit und musst dir nicht mehr den Kopf darüber zerbrechen. 

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten