Verliere Interesse wenn er sagt, dass er mich mag

Hey also es geht um einen Jungen den ich seit 3 Jahren kenne.

Wir wollten andauernd gegenseitig was von einander jedoch hatten wir noch nie mehr als eine Umarmung. Ich vertraue ihm alles an und er mir auch.nur das Problem ist dass sobald ich weiß dass er was von mir will will ich nichts mehr von ihm. Also sobald er sagt er hat es Satt will ich ihn unbedingt und wenn er sagt er steht auf mich dann wird er mir total unattraktiv und mich stört an ihm zb ( ja sehr oberflächlich) seine schlechte Haut er hat relativ viele Pickel und Muttermale. Ansonsten passt alles nur ist es bei mir jedes mal so wenn ein junge mich nicht mag will ich ihn mehr als alles andere doch wenn er mich mag dann verliere ich jegliches Interesse an ihm. Daher glaub ich dass ich unfähig bin eine Beziehung zu führen... Was soll ich tun???

Außerdem noch ein Problem: ich habe meine (jetzt ex) bEste Freundin an eine andere Freundin verloren. Und wenn sie sich nicht entschuldigt dann werde ich dieses mal NICHT den ersten Schritt machen. Sicher nicht, in der Sache bin ich vollkommen im recht aber ja das Problem ist nur dass der Typ worum es vorhin ging sie mag und sie ihn auch und sie hat ja eigentlich keine freunde und versucht alles um mit jedem befreundet zu sein und sie kennen sich auch schon lange wegen mir eben und ja sie mögen sich halt und bald ist so ein Event und er hat mir gesagt er will mit ihr hingehen. Ihm kommt SIE erst in den Sinn als ich. Und das hab ich ihm gesagt und dann hat er gesagt ja ok dann gehen nur er und ich aber ich muss meine Freunde weglassen. Er hat dann gemeint ja DU ziehst deine Freunde mir vor usw... Ahhh das ist so komisch alles aber ja

Hilfeee

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Mit rosa Brille stört dich nichts mehr

Liebe Miri

Vermutlich macht dir das Erobern und die Ungewissheit, ob er etwas von dir will oder nicht, Spass. Das ist auch spannend! Wenn du einen Jungen kennen lernst, der dich wirklich umhaut, wirst du das Interesse aber auch nicht verlieren, wenn er dich mag. Im Gegenteil – du wirst dich freuen und ihn die ganze Zeit sehen wollen. Dass dich Jungs nicht mehr interessieren, wenn sie Interesse zeigen, bedeutet nicht, dass du beziehungsunfähig bist – du hast dich einfach noch nicht so richtig verliebt. Wenn du so richtig verliebt bist, stört dich nämlich nichts mehr an der Person – weder ein Pickel noch ein Muttermal – auf jeden Fall am Anfang in der Rosa-Brille-Phase ?.

Nun zu deinem zweiten Problem. Warum hast du dich denn mit deiner besten Freundin verstritten? Wegen dem Typen? Denkst du nicht, dass noch etwas zu retten ist? Suche das Gespräch mit ihr – vielleicht entschuldigt sie sich ja, wenn sie deinen Standpunkt hört.

Der Junge hat also, als es um den Event ging, zuerst an deine Ex beste Freundin gedacht und das hat dich beleidigt. Wieso meint er denn, dass du deine Freunde weglassen sollt? Könnt ihr nicht alle zusammen zu diesem Event gehen als Gruppe (d.h. du, der Typ, deine Ex beste Freundin und deine Freunde)? Das wäre bestimmt toll und es würde sich keiner ausgeschlossen fühlen.

Rebecca

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten