Viele Probleme

Hallo ihr! Ich habe so einige Probleme...

1. Ich habe ständige Bauchschmerzen und weiss nicht woher sie kommen und deswegen wird mir auch ständig übel und dann muss ich was essen, sagen meine Eltern doch es wird immer schlimmer... 2. Meine Eltern sagen immer Liza du bist viel zu fett nimm mal ab und so... Mich macht das alles echt fertig. 3. Ich bin mega unglücklich verliebt und er hat eine Freundin. Als meine Freundin ihm erzählte, dass ich ihn liebe, meinte er nur nur "cool, ich sei nett" 4. Als hätte ich nicht genug Probleme kommen noch mehr dazu. Ich tue mir selber weh, weil ich denke ich bin zu fett. Dank meinen Eltern bin ich schon fast 2 mal gestorben: 1mal durchs meine Selbstverletzung und das andere mal durch das Abnehmen.

Sooo wenn man jetzt denkt, alles ist vorbei kommt das Nächste herbeigehüpft... Heute war ich mit vielen Freunden bei einer Freundin. Dann hat mich meine Freundin gefragt ob wieder alles okey ist mit dem Ritzen und ich dann nur so ganz verwirrt "Ja ist alles wieder gut*hust,hust*" Doch mein Blick hat ihr gesagt, dass ich lüge und dann kam sie. Sie hat mich angestarrt, schön auf meinen Arm. Ich mache die Ärmel runter und sie wollte mit mir reden, doch ich rannte weg aufs Klo und musste mich wegen meiner ständigen Bauchschmerzen fast übergeben.

Eine Freundin fragte noch, ob meine Bauchschmerzen auch mit meinem starken Untergewicht zu tun haben könnten und sagte, ich sollte ich mir überlegen in Behandlung zu gehen? Bitte antwortet sehr schnell!:(Ich kann nicht mehr-.-

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Professionelle Hilfe in Betracht ziehen

Liebe Liza

Ja du hast tatsächlich einige Probleme, die dich belasten. Es ist natürlich ganz mühsam, wenn man von ständigen Bauchschmerzen geplagt wird. Es kann gut sein, dass diese Bauchschmerzen eine Art "Hungersignal" ist. Denn wenn man zu wenig isst, dann macht sich der Körper und der Magen bemerkbar. Auch wenn du kein direktes Hungergefühl empfindest, kann das Bauchweh trotzdem ein Zeichen für die fehlende Nahrung sein.  Ich empfehle dir, dieses Thema mit deinem Arzt/Frauenarzt zu besprechen... Vielleicht musst du dann auch eine Untersuchung machen. Aber es ist wichtig, dass du versuchst den Grund deiner Bauchschmerzen herauszufinden. Da du deine Bauschmerzen ständig hast, nehme ich nicht an, dass sie durch deinen Menstruationszyklus bedingt sind. So wie ich aus deinen Beschreibungen heraushöre, schliesse ich, dass du eher untergewichtig bist. Das kannst du auch nachprüfen: Unter dem unten aufgeführten Link kannst du dein Gewicht und deine Grösse eingeben, dann wird dir dein BMI ausgerechnet. Das ist ein Mass, dass dir sagt ob du über/unter oder normalgewichtig bist. Ziel ist natürlich einen BMI im Normalgewichtsbereich zu haben. Versuch dies zu erreichen...http://bmi.ebalance.ch/#/bmi

Unglücklich verliebt zu sein ist sehr hart. Du darfst natürlich auch traurig sein, dass er eine andere Freundin hat. Aber das gute an der Sache ist, dass er dich nett findet. Vielleicht werdet ihr zwar keine Beziehung haben, aber super gute Freunde könnt ihr trotzdem werden. Dass deine Freundin dich vor allen Leuten angesprochen hat, war schon etwas direkt. Besser wäre es gewesen, wenn sie dich unter 4 Augen angesprochen hätte. Aber wenn du deine Arme zeigst, sehen die Leute auch deine Narben. Du musst dich also nicht wundern, wenn du dann darauf angesprochen wirst. Deine Freundin macht sich Sorgen um dich und möchte dir helfen. Du hast wirklich einige ernst zunehmende Probleme. Auch das du fast 2 mal gestorben bist, ist beängstigend. Du solltest dir wirklich überlegen professionelle Hilfe aufzusuchen. Ich rate dir eine sympathische Psychologin in deiner Umgebung zu suchen, die dir bei deiner Problembewältigung helfen kann. 

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten