© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Vom Freund enttäuscht

es ist einfach alles so gemein...vielleicht ist es dumm,deswegen hierher zu schreiben,wenn andere viel schlimere sorgen haben...aber mein freund wollte heute bei mir schlafen...es gab ein ziemliches hin und her ob ja oder nein,dann hatten wir beide noch stress mit unseren eltern usw -.- aber dann hatte ich grad eben alles durchgeboxtund geplant und mich total gefreut und dann dann schreibt er mir plötzlich, dass er schon bei seiem cousin pennt und schmeisst plötzlich alles weg!er sagt das es ihm leid tut,ich verzeihe ihm auch,aber ich bin so traurig und heule den ganzen abend...es kommt alles hoch... mobbing von mitschülern,stress (nicht schlimmes!) zu hause...das mit dem mobbing wissen meine eltern und vertrauensleher... aber ich mach mir trotzdem sorgen...ich bin einfach soo unendlich traurig und enträuscht!und es geht nich weg!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sag ihm welche Gefühle sein Verhalten in dir auslöst

Liebe Lisa

Wenn man sich so stark für etwas einsetzt und es danach nicht klappt, ist es völlig klar, dass man enttäuscht ist. Das Verhalten von deinem Freund war wirklich nicht fair. Er hat sich zwar entschuldigt, aber trotzdem wäre es gut, wenn du ihm sagst, dass dich sein Verhalten sehr enttäuscht und traurig gemacht hat. Es ist gut wenn du deinem Freund sagst, welche Gefühle seine Meinungsumschwung in dir ausgelöst haben... dadurch kann er dich besser verstehen. Mach ihm keine Vorwürfe und zettle keinen Streit an (das wird ihn nur nerven), viel wichtiger ist es, dass dein Freund weiss wie du dich in dieser Situation gefühlt hast. Wenn man bereits gestresst ist und noch andere Probleme hat, dann reicht bereits eine Kleinigkeit aus um das Fass zum überlaufen zu bringen. Bei dir hat diese Enttäuschung dazu geführt, dass du unendlich traurig bist und den ganzen Abend geweint hast. Manchmal ist es gar nicht das Schlechteste wenn man weint... denn mit den Tränen weinst du auch immer ein Stück Traurigkeit und Kummer aus deinem Körper heraus und nach dem Weinen fühlt man sich dann oft ein bisschen besser...

Laura