Wer bin ich?

Ich weiss nicht mehr wer ich bin

Ich mache immer alles falsch!!

Ich mache kein Fehler!

Ich mache nichts! Und trotzdem sagen mir so viele Leute, dass mein 2. Name Teüfelchen ist.

Ich hatte in meiner Vergangenheit viele Probleme und haute früher als Spass Leute..nicht fest..keine Ahnung.

Ich fühle mich nicht gut.

Ich kenne so viele Leute wo hübscher sind als ich.

Sie haben so ein süsse Persönlichkeit!

Sie sind ruhig und lachen öfters!!

Ich möchte auch so sein

Ich weiss ich bin die einzige dass nur ich mich selber ändern kann

Aber ich weiss nicht wie!!

Ich schimpfe nur noch rum ich weiss das bin nicht ich!!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Suche einen Weg, mit deinen Aggressionen um zu gehen

Liebe ...

Du kannst dich sehr poetisch ausdrücken und hast ein gutes Gespür für Sprache. Doch hinter der Poesie stecken Aggressionen. Aggressionen, die dich selbst stören und bei denen du nicht weisst, wie du sie ausdrücken kannst.

Versuche deine Wut so auszuleben, dass du niemandem schadest. Du könntest z.B. Sport treiben und dich dort richtig auspowern. Joggen oder Velo fahren wären da Beipsiele, oder auch eine Kampfsportart, wie Kickboxen oder Karate. Durch Sport könntest du Dampf ablassen und wärst dadurch ausgeglichener. Du hast recht, du bist die einzige Person, die dein Verhalten ändern kann. Das ist aber schwierig und passiert nicht von heute auf morgen. Sport wäre ein super Anfang, um deine Aggressionen etwas zu kanalisieren und so wärst du dann bestimmt auch gesamthaft ruhiger und zufriedener. Sport ist nämlich auch gut fürs Wohlbefinden und das ist wiederum wichtig für die Zufriedenheit. Probiers mal aus!

Du könntest auch versuchen, deinen Unmut in Worte zu fassen und aufzuschreiben, wie du es hier tust. Das könnte dir helfen herauszufinden, was dich gerade stört und so würdest du dich besser kennen lernen. Ausserdem könntest du so all deine Gefühle einfach so aufschreiben, ohne Rücksicht zu nehmen, ob du jemanden dadurch verletzt. Das kann eine grosse Erleichterung sein.

Du sagst, du weisst nicht mehr wer du bist. Dies könntest du herausfinden, indem du dir überlegst, was du magst und was dir gut tut. Was für Musik hörst du gerne? Was für Essen magst du? Was macht dir Spass? Schaust du gerne spannende Filme? Liest du gerne? Zeichnest du gerne? Probiere verschiedene Sachen aus und finde heraus, was DIR gut tut und was DIR Spass macht.

Du sagst ja selbst, dass dieses "schimpfende Ich" nicht du selbst bist, daher denke ich auch, dass du fähig bist, diese Seite von dir in den Griff zu kriegen.

Rebecca