Will einen Jungen, der nicht nur meinen Körper will

Hallo. ich bin 16 und ich bin so dumm. Ich falle immer wieder auch Typen rein. Erst hatte ich eine Affäre mit einem Typen der eine Freundin hat. Und warum hab ich das gemacht? Weil ich verliebt in ihn war. Dann hab ich mit so vielen Typen auf Partys oder so...halt wenn sich die Gelegenheit bietet rumgemacht. Ich weiß nicht warum ich das mache. Es ist schrecklich und ich fühle mich so scheiße. Meine Freundin sagt wenn ich auf dieser Schiene fahre werde ich nie einen Freund bekommen. Und dann ist da noch dieser Typ in den ich gerdae soo verliebt war. Er hat mich angeschieben und so und mir voll die Hoffnungen gemacht. Und dann haben wir uns getroffen und voll rumgemacht. Aber danach meinte er er will keine Beziehung...ich war erst mal voll fertig und so, aber er meinte wir sollten uns noch weiter treffen. Ha...gestern wusste ich dann auch warum. Das einzige was er will, und immer schon wollte, war und ist mich flach zu legen. Und ich hab auch noch mitgemacht weil ich dachte, so wollte er dann doch was von mir. Mir gehts im Moment sowieso so scheiße weil meine Schwester richtig Stress in der Familie macht und sie jetzt auch noch eine Freundin hat. ..ich hab nichts gegen Lesben aber es ist so anders und alles hier kotzt mich an. Deshalb ritze ich mich und stecke mir manchmal den Finger in den Fals...was soll ich machen....werde ich jetzt auch noch echt diese schäbige Flittchen die es jedem so leicht macht bleiben. Was kann ich tun, um mal einen Typen zu kriegen, der mich will und liebt und nicht mein Körper? ?? Hilfe!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Nicht gleich beim ersten Treffen rummachen

Liebe Anna

Wenn dich Jungs so behandeln, fühlst du dich sicher sehr schlecht und ausgenutzt. Das ist auch nicht fair und das hast du nicht verdient. Deswegen bist du weder dumm noch ein Flittchen. Diese Typen haben deine Gefühle ausgenutzt und das ist echt fies. Du verdienst einen Freund, der dich liebt und schätzt und der dich nicht nur ins Bett kriegen will. Leider sind Partys nicht unbedingt der beste Ort, um einen Freund zu finden. Klar kann es sein, dass du so einen tollen Jungen kennen lernst, aber es ist halt oft so, dass die Jungs an Partys gehen, um mit Mädels rumzumachen. Versuch mal Jungs an anderen Orten kennen zu lernen, z.B. in einem Freizeitclub oder einem Sportverein, durch deinen Bekanntenkreis oder in der Schule. Wenn du dann jemanden kennen lernst, der dir gefällt, solltest du vielleicht versuchen, mit dem Rummachen zuerst mal noch zu warten und nicht gleich beim ersten Treffen mit ihm rummachen. Unternehmt zuerst ein paar Sachen zusammen, z.B. könntet ihr ins Kino oder ins Hallenbad zusammen gehen. So lernt ihr euch besser kennen und du kannst besser einschätzen, ob er wirklich an dir interessiert ist und ob du ihm vertrauen kannst oder ob er nur mit dir schlafen will.

Das Ritzen und auch das Erbrechen sind keine guten Lösungen im Umgang mit Problemen, damit schadest du dir selbst sehr, aber das weisst du bestimmt. Versuch andere Strategien zu finden um Stress abzubauen wenn es dir schlecht geht. Du könntest zum Beispiel joggen oder spazieren gehen, Musik hören, Freunde treffen… oder du könntest auch einem Sportverein beitreten (und dort vielleicht au noch nette Jungs kennen lernen). Finde heraus, was dir gut tut um Spannung abzubauen.

Rebecca