Zu dick für Lehre?

Heyy. Ich sollte mich langsam bei Schnupperlehren bewerben aber ich finde einfach nicht den richtigen job. Zuerst wollte ich mich bei einer Firma als Grafikerin bewerben ber mein Lehrer hat mir das ganze versaut und zwar aufgrund meines aussehen. ER selber hat mich nicht beleidigt oder so er hat mich einfach auf mein Übergewicht angesprochen und blabla. Die Lehrer wollen das ich extra das Freifach kochen wähle wegen der gesunden Ernährung und so. Jetzt wollte ich fragen ob es jobs gibt die nicht so sehr auf das aussehen achten oder ob man zu dick ist?...

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Lehre hat nichts mit Aussehen zu tun!

Hallo Someone

Dein Lehrer hat Dir da etwas Seltsames vermittelt. Bei den allermeisten, wirklich allermeisten Jobs, kommt es überhaupt nicht darauf an, wie Du aussiehst. Also wenn Du nicht ein gewöhnlich mageres Model werden willst (und da gibts ja auch keine Lehre), dann steht Dir alles frei. Und wenn Du eine Schnupperlehre als Grafikerin machen willst, dann tu das unbedingt. Vergiss sofort, was dieser Lehrer gesagt hat. Hole Dir noch an anderen Orten wie im Internet oder einer Berufsberatung Informationen und versuch an möglichst vielen verschiedenen Orten zu schnuppern. Manchmal kann man auch nur Schnuppertage machen, es müssen nicht nur Schnupperlehren sein. Oft kann man sich all die Beruf gar nicht vorstellen, bevor man rein schaut. Hier noch eine gute Seite mit Informationen: https://www.berufsberatung.ch/dyn/show/2732.

Bitte vertrau Dir selber, wenn Du weisst, was Du machen willst. Du kannst natürlich trotzdem das Freifach Kochen nehmen, Ernährung ist etwas Spannendes, für alle. Aber was Du beruflich machen willst, das soll nichts mit Deinem Aussehen zu tun.

Viel Spass beim Herausfinden, lass Dich nicht unterkriegen!

Liebe Grüsse Mika

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten