abf hat mich im Stich gelassen - bin so unglücklich

ich fühle mich sehr schlecht, meine abf hatt mich in stich gelassen und jetzt habe ich nur eine freundin. alles drängt mich zu zeit ich bin so deprimiert. ich bin hässlich, hab keinen freundeskreis. ich bin so unglücklich, ich werde nie glücklich. ich will sterben.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Manchmal vergisst man die guten Dinge

Liebe B.

Es tut mir so leid, dass dich deine abf im Stich gelassen hat. Es ist gerade eine schwierige Zeit in deinem Leben, vieles stresst und macht dich unglücklich. Doch du kannst wieder glücklich werden, solche Zeiten kennen viele Menschen und niemand glaubt, dass es wieder vorbeigeht, doch es wird wieder besser. Halte dich an deine Freundin, die du hast. Nicht alle haben einen Freundkreis, das ist auch gar nicht nötig. Wichtig ist, dass du einige wenige Menschen hast, denen du vertraust. Dazu gehören Familie, Verwandte, alte und junge Freunde, Lehrpersonen usw. Wenn du dich gedrängt fühlst, dann kannst du Nein sagen, zieh dich ein bisschen zurück und verbringe Zeit mit Dingen und Menschen, die du magst. Mach möglichst viele Dinge, die dich glücklich machen. Du fühlst dich im Moment hässlich, doch wie sehen dich die anderen. Frag die Menschen um dich herum, was sie an dir mögen. Frag auch dich selber, ob es da doch nicht etwas an dir gibt, dass du magst. Ich bin sicher du wirst merken, dass du ganz viele gute und schöne Seiten an dir hast. In solchen schlechten Zeiten vergisst man manchmal alles, was man an sich gut findet, und alles, was einem gut tut. Aber es ist noch da, hol es dir.

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten