© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

habe extrem viele Komplexe

Hallo Kopfhoch-Team

Alsoo mein Problem ist nicht konstant oder so.. Es ist vielleicht ein bisschen kompliziert aber ich fange einfach mal an.

Ich (17) habe extrem viele Komplexe. Ich habe immer das Gefühl, dass alle besser sind als ich... Ich kann auch niemandem sagen, das kann ich gut oder ich finde, dass ich das schön/gut gemacht habe. Wenn mir jemand sagt, dass z.B meine Zeichnung total schön ist, kann ich nicht einfach Danke sagen sondern muss ihn auf alles aufmerksam machen, was ich falsch mache und das ich noch lange nicht gut bin.. Ich weiss nicht wieso das so ist.. Ausserdem finde ich meine Beine zu kurz, Mein Körper nicht gut genug proportioniert, meine Haut wird nie braun (wirklich nie) und so weiter.

Ich sehe meine kleine Schwester als Miss Perfect. Sie hat einen tollen Körper, keine Pickel,wunderschöne Hautfarbe, ist super in der Schule, ordentlich und doch locker drauf.Irgendwie ist sie einfach das Vorzeigemädchen für alles.

Ich komme mir neben ihr einfach wie ein kleiner unförmiger Gnom/Zwerg vor der in nichts besser ist als sie. Ich weiss nicht..

Ihr dürft jetzt nicht denken, dass ich meine Schwester nicht mag oder so.. und ich mag ihr das wirklich auch gönnen. Ich liebe meine kleine Schwester wirklich und ich helfe ihr auch gerne wenn sie doch mal ein Problem hat.

Nur verschlimmern sich diese Komplexe immer mehr und ich stelle sie auch nicht gerne Jungs vor, die ich mag, da ich dann immer Angst habe, dass sie anfangen auf meine Schwester zu stehen...

Liebe Grüsse

Cookie

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Welchen Massstab wendest du an?

Liebe Cookie

Du kannst dich und deine Probleme gut beschreiben. Na ja - denkst du jetzt vielleicht, ich hätte noch das oder das anders beschreiben können. Das stimmt. Und selbst wenn du es noch besser beschrieben hättest, wäre es noch nicht perfekt gewesen. Denn Menschen sind nie perfekt. Zum Glück nicht. Ich glaube, perfekte Menschen sind total unsympathisch.

Deine Schwester empfindet sich wahrscheinlich auch nicht als perfekt. Sie ist vermutlich zufriedener mit sich selber als du, aber auch sie hat sicher mehrere Dinge, die sie an sich selber stören.

Als Zwerg kannst du dich gegen oben oder gegen unten vergleichen. Es gibt immer noch ganz viele Wesen, die kleiner sind als ein Zwerg. Wenn der Zwerg aber nur gegen oben schaut, fühlt er sich immer klein. Mir scheint, dass du nur auf eine Seite vergleichst. Deine Schwester kann nicht die einzige Person sein mit der du dich misst. Schau dich um. Du wirst Mädchen in deinem Alter sehen, die weniger hübsch sind als du und weniger Fähigkeiten haben als du.

Deine Schwester hat bestimmt Fehler und Schwächen und es könnte sein, dass ihr nicht alles gelingt, was sie erreichen möchte. Richte deinen Blick nicht mehr so oft auf sie, sondern schau dich um. Wenn du dich mit anderen vergleichst, wirst du feststellen, dass du ganz vieles hast, was einmalig und bemerkenswert ist. Da würden mir die Jungs bestimmt zustimmen, die dich mögen.

Es gibt zu deinem Thema einen Film von Dove "Amy". Du findest ihn auf youtube. Kopfhoch Cookie!