© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

in der Schule werde ich gemobbt

in der schule werde ich gemobbt. es ist zwar nur noch ein jahr, aber trozdem. ich bin erst 11 jahre. früher schlug ich die knaben öfters und jetzt wollen sie es mir zurück zahlen. es war falsch, aber es tut mir soooo leiid!!! niemand mag mich!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Aufgabe der Lehrer

Liebe Anna

Ein Jahr ist sehr lang und es gibt keinen Grund, warum du nur einen Monat länger gemobbt werden solltest. Auch wenn du früher diejenige warst, die andere geschlagen hat, musst du das nicht für dich behalten und durchstehen. Es tut dir leid und du weisst, dass es falsch war. Niemand macht alles richtig, alle Menschen machen Fehler und es ist nicht die Aufgabe deiner Mitschüler, dich dafür zu bestrafen. Ausserdem dürfen sie das einfach nicht, sie haben kein Recht dazu, denn das ist die Aufgabe der Lehrer. Ich schlage dir vor, dass du dein Problem mit deinem Lehrer oder deiner Lehrerin besprichst. Dann könnt ihr zusammen sitzen und mit den anderen, die dich mobben, darüber sprechen. So hast du auch die Möglichkeit zu sagen, wie leid es dir tut. Du wirst sehen, wenn du dich bei deinem Lehrer ausgesprochen hast, wird es dir schon besser gehen. Hab nur Mut und mach es gleich morgen!

Lieber Gruss