jeden Abend gekocht

Meine zwei letzten Freunde (ex ) waren trinker. DasHeisst , sie kamen nie nach hause bevor sie ihre min 4- 5 Bier getrunken hatten. Ich habe die schuldgefühle auf mich geladen. Aber ich hatte doch jeden Abend gekocht, mir Mühe gegeben eine normale Familie zu sein.. Trotzdem kam mein Freund jeden Abend erst um 23 od, 24, H nachhause, obwohl ich dasEssen schon um 18.00 fertig gekocht hatte. ( oft mehrgängige Menus, und ich weiss, ich koche gut, also meistens ca 2 Stunden arbeit in der Küche...

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sich selber wertschätzen

Hallo Daniela

Es ist schwer, wenn man mit seinen Gefühlen allein gelassen wird. Und es ist traurig, wenn man Tag für Tag hofft, dass alles gut wird, und man dann mit ansehen muss, wie es auseinander bricht. Dabei fühlt man sich sehr ohnmächtig. Und um dem zu entfliehen, nimmt man oft lieber die Schuld auf sich, als zu zugeben, dass man nicht mehr weiter weiss. So ist es dir vermutlich ergangen, als du gehofft hast, dass du mit deinem (Ex)Freund ein normales Leben führen könntest. Verlässlichkeit und Sicherheit fehlen oft in solchen (Trinker)Beziehungen. Das Alltagsleben wird  von leeren Versprechungen und falschen Hoffnungen bestimmt. Was bleibt ist die Illusion und der "Kater danach".

Toll finde ich, dass du dich trotz der Enttäuschungen auf deine Fähigkeiten besonnen hast. Denn du schreibst ganz klar, dass du gut kochen kannst. Da hast du eine ganz wichtige Feststellung gemacht, um dem Sog von eigener Schuldzuweisung und Abwertung zu entgehen. Wichtig ist in solchen Situationen, dass du dich selber wieder wertschätzen kannst und dass du Sorge zu dir trägst. Kopfhoch.

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten