meine Mutter lässt mich nicht raus

Ich habe schon lange richtige Probleme mit meiner Mutter.Sie macht mich ohne Grund an und sagt Wörter die ich lieber nicht gehört haben möchte,ich weis nicht mehr was ich machen soll.Sie lässt mich nicht raus mit meinen 18 Jahren ich darf keine Freunde haben und darf keine Ausbildung anfangen. Mann kann mit ihr nicht reden, sie ist Stur und sie wird nicht damit aufhören ,bitte sagt mir was soll ich nur tun????

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

es geht um deine Zukunft

Liebe Mary

wenn Kinder älter werden und selbständig, dann ist das für Mütter manchmal ganz schwierig, sie los zu lassen und ihren eigenen Weg gehen zu lassen.

Es gibt Mütter, die können das nur ganz schlecht und möchten ihre Kinder am liebsten bei sich zu hause behalten. Sie merken nicht, dass sie das Kind nicht nur aus Liebe beschützen sollen - sondern irgendwann auch aus Liebe loslassen.

Mütter sind aber trotzdem verpflichtet, ihre Kinder möglichst zu unterstützen, dass sie selbständig werden und fähig, ihr eigenes Leben zu leben.

Wenn dich deine Mutter daran hindert, eine Ausbildung anzufangen, dann geht sie entschieden einen Schritt zu weit. Das macht deine Selbständigkeit und deine Zukunft kaputt. Dagegen darfst du dich wehren.

Ich glaube jedoch nicht, dass es etwas bringen würde, wenn du versuchen würdest, dies deiner Mutter klar zu machen. Sie würde dir nicht zuhören und es würde nur noch mehr Streit geben.

Ich empfehle dir, dich an eine Jugendberatungsstelle zu wenden. Die sollte es an deinem Wohnort oder in der Nähe geben. Am besten, du gehst mal hin und schilderst ihnen dein Problem. So dass jemand von ihnen dann mit deiner Mutter reden kann. Wahrscheinlich braucht deine Mutter professionelle Hilfe, dass sie dich los lassen kann und akzeptieren kann, dass du dein eigenes Leben lebst.

Ich finde es gut, dass du dich für dich wehrst: es geht um deine Zukunft!

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten