top of page

so viele Gründe dagegen

Hallo, ich habe ein kleines Problem und zwar da wo ich mein Jahrespraktikum mache gibt es auch viele Zivis. Da ist ein Zivi den ich schon bevor ich mein Praktikum begonnen habe ,durch eine Freundin kennengelernt habe. Damals dachte ich schon Wow, der sieht aber gut aus. Aber nachher dachte ich das ist bei ihm bestimmt alles.Denn ich finde den Charackter eines Menschen viel wichtiger als das äussere.

Ja jetzt habe ich ihn aber auf der Arbeit besser kennengelernt und ihn sehr gemocht.Nur ich habe immer gehofft das ich mich nich in ihn verliebe,da ich wusste das, das viele Probleme hervorwirft.

Na ja und auf der Weihnachtsfeier,ist es dann wohl leider doch passiert.Er war einfach so nett und zutraulich ich konnte nich anders als mich in ihn zu verliebe.

Jedoch jetzt treten die Probleme auf.Denn er weiss nichts davon.Aber zusätzlich würden mir so viele Gründe einfallen warum das aus uns nichts werden könnte.z.B sieht er einfach zu gut aus ,er ist 4 jahre älter als ich ,ich bin 16 er 20.Somit hat er auch viel mehr erfahrungen.Er wohnt auch in einer eigenen Wohung,womit das Vertrauen meiner Eltern sehr gering wäre.

Ja und ich weiss auch ziemlich viel über ihn.z.B das er früher Drogenprobleme hatte und er deswegen keinen Realschulabschluss hat und er von seiner Ausbildung gekündigt wurde. Ausserdem weiss ich nicht wie ich ihn von einer anfänglichen Freundschaft anders kennenlernen kann.Ich habe Angst wieder enttäuscht zu werden oder mich zu blamieren.Das ist mir einfach schon viel zu oft passiert.Aber er bedeutet mir denke ich viel.Ich weiss hier sind wesentlich grössere Probleme vertreten als meins,aber ich weiss in der Hinsicht wirklich nicht mehr weiter. Ich hoffe um eine Antwort,Johanna

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

lass dir Zeit zum Kennenlernen

Liebe Johanna

du hast dich in einen jungen Mann verliebt und siehst jetzt eine Menge Schwierigkeiten. Seine Vergangenheit macht dir ein bisschen Angst und sein Alter, seine Unabhängigkeit und sein gutes Aussehen verunsichern dich, ob du denn zu ihm passt.

Dein Kopf betrachtet das alles sehr genau und mahnt dich zur Vorsicht. Und dein Herz? Stürmt das drauflos?

Deine innere Stimme ist noch sehr unschlüssig.

Bleibe doch jetzt mal noch sehr vorsichtig und versuche ihn einfach auch besser kennen zu lernen. Versuche mehr über ihn zu erfahren, indem du mit ihm über Gott und die Welt quatschst. Wenn du ihn besser kennen lernst und herausfindest, wie er denkt und fühlt und lebt, so wirst du merken, ob du ihm vertrauen könntest. Du wirst merken, ob seine Vergangenheit wirklich vergangen ist oder ob sie dir noch Angst macht. Du wirst merken, ob du dich ihm gewachsen fühlst und ihr einander respektieren würdet.



Und deine innere Stimme wird dir sagen, ob du diese vielleicht nicht so "vernünftige" Liebe leben möchtest oder ob du dir daran die Finger verbrennen würdest.

Lass dir viel Zeit und höre gut auf dich!

bottom of page