unglaublich extremes Heimweh

Hallo .. ich bin zur Zeit sehr weit weg von meiner Familie. Ich hatte mich dafür entschieden ein Jahr im Ausland zu verbringen. Jetzt bin ich weg und weiß nicht mehr weiter. Mir geht es richtig schlecht. Ich habe unglaublich extremes Heimweh. Ich habe mir die ersten Wochen eingeredet es sei normal, doch es wird immer schlimmer. Kein Tag vergeht ohne zu weinen.

Alle sagen mir ich soll die Zeit genießen, doch keiner kann sich überhaupt in mich hineinverstzen und weiß wie es mir im Moment geht. Es ist jetzt sogar so schlimm, dass einfach alles was ich mache mich an Zuhause erinnert. Ich habe seit ein paar Tagen die Idee, dass wenn ich krank werde, ich wieder nach Hause kann. Ich will nicht einfach so nach Hause fahren und das hier abbrechen. Ich schäme mich dann zu sehr vor meinen Freunden und meiner Familie. Ich brauche Hilfe!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

nur du weisst, ob du es aushälst oder nicht

Hallo Anna

Ich glaube dir, dass dein Heimweh richtig weh tut und du kaum warten kannst, bis du wieder nach Hause kannst. Es gibt zwei Dinge, die du gerne hättest: 1. zuhause bei deiner Familie sein und 2. die Erfahrung machen von einem Auslandsjahr. Beides sind Wünsche von dir.

Wenn es zu schlecht geht, wirst du den Plan aufgeben im Ausland zu leben und zurückkehren. Tatsächlich wäre das eine Niederlage, du wollest dir ja selber beweisen, dass du es kannst. Aber vielleicht hast du dich überfordert mit dem Auslandsjahr. Dann wäre die Erfahrung, dass nicht alles, was andere toll finden und geniessen, auch für dich erstrebenswert ist. Dafür musst du dich nicht schämen, es ist eine Erkenntnis, die du nur gemacht hast, weil du den Mut gehabt hast, es auszuprobieren.

Nimm deine Gefühle ernst. Wenn du dir selber beweisen willst, dass du ein Jahr lang mit Heimweh durchhälst, ist das ok. Aber es ist nicht so, dass du das musst. Weder für dich noch für deine Eltern. Du musst ehrlich sein mit dir und deine Grenzen akzeptieren, das bringt dich wirklich weiter im Leben, sogar noch weiter als ein Auslandsjahr. Ich wünsch dir, dass du gut auf dich hörst!

bettina

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten