weiß nicht, ob ich schon bereit bin für eine neue beziehung

Hallo, ich weiß nicht was ich machen soll.

ich war bis vor einem halben jahr mit minem freund zusammen. als ich dann schluss gemacht habe, hat er mir immer und immer wieder mit selbstmord gedroht. aber das haben meine eltern für mich geregelt und ich habe keinen kontakt mehr zu ihm.

seit dem hatte ich nur kurze flirts mehr nicht, aber jetzt bin ich mich dabei wieder in einen jungen zu verlieben, aber ich weiß nicht, ob ich schon bereit bin für eine neue beziehung, weil mich das von damals echt fertig gemacht hat und mich immer noch verfolgt.

ich habe ihm davon erzählt und er versucht auch mich zu verstehen, aber jetzt will er den kontakt abbrechen, bis ich mir über meine gefühle klar werde... das will ich aber überhaupt nicht!

könnt ihr mir vielleicht einen kleinen tipp geben? schon mal danke! :)

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Risiko abschätzen und wagen

Hallo Marie

Deine Erfahrung mit deinem Exfreund war krass und ich kann gut verstehen, dass du viel mehr Anlaufzeit brauchst für eine neue Beziehung.

Dein neuer Freund will Klarheit. Er will, dass du verstehst, dass er anders ist. Er will, dass du nur ihn siehst und nicht immer den Vergleich machst. Das zeigt auch, dass er wirklich ganz anders tickt als dein früherer Freund. Gut so.

Dich auf eine neue Beziehung einzulassen, ist immer ein Risiko. Das Risiko wird nicht kleiner, wenn du es hinauszögerst. Das Risiko, dass du verletzt wirst, dass es nicht klappt, besteht in jeder Beziehung. Allerdings ist es ein anderes Risiko, als das was dir so zugesetzt hat letztes Mal. Auf ein neues Risiko solltest du dich wieder einlassen. Nur den gleichen Fehler darfst du nicht mehr machen. Aber für mich klingt das gar nicht danach. Für mich tönt das nach einem guten Typen und du weisst es auch, darum willst du den Kontakt nicht abbrechen. Also schenk ihm dein Vertrauen, es ist das Risiko Wert!

bettina

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten