I love you Daud

Hallo, ich brauche dringend Hilfe! Meine Beste Freundin und Klassenkameradin N. ist in Daud (Klassenkamerad) verliebt! Erst war sie in einen Jason, danach in einen David, danach kurz in Daud und dann wieder Jason! Jetzt ist sie wieder in Daud verliebt! Ich verstehe nicht wie das alles in 1 Jahr sein kann. Vielleicht weiß sie nicht genau was Liebe ist? ich weiß es einfach nicht.. aber was mich schockiert hat, diesen Montag (13.5.13) kam sie zu mir und zeigte mir ihren linken Arm.. sie hatte sich geritzt! Auf ihren Arm steht ganz groß: "I ♥ you Daud" und dann waren daneben auf dem Arm noch ein paar ritz-Striche! :'( Ich finde es schrecklich was sie gemacht hat, jedes mal wenn wir im Unterricht sind, fängt sie an mit mir über Daud zu reden.. und sagt immer sie will weiter machen mit dem Ritzen! :'( Jeden Tag in der Schule sagt sie das, es nervt mich aber ich kann es ihr nicht sagen.. ich möchte ja nichts vom Unterricht verpassen, ich soll mich laut meiner Mutter ja auch verbessern! Ich habe Angst um sie das sie am Ende nur noch Ritze am Körper hat, so etwas geht nicht weg, es tut weh und es bleibt einfach für immer als Narbe! :( Ich will nicht das es so weiter geht! Daud weiß, dass sie ihn liebt, er wollte gestern (16.5.13) mit ihr, nach der Schule, darüber reden, aber er ist gegangen und hatte nur gesagt:" Ne hab keine Zeit!!" Dann ist N. sauer und traurig weg gerannt :( Heute kam sie nicht in die Schule deswegen! Ich hoffe am Dienstag wird sie wieder da sein und Daud auch! Dann werde ich mir Daud schnappen, mit ihm darüber reden dass er endlich mit ihr reden soll! Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich das machen soll, ja oder nein? Hilft mir bitte, schnell! Ich hab Angst um meine Beste Freundin!♥

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sag ihr eine Meinung

Liebe Sabrina

Du bist ein intelligentes und sehr klar denkendes Mädchen. Du siehst auch, dass deine Freundin momentan ein Durcheinander hat. Dass man sich so schnell immer wieder in einen anderen Typen verliebt, ist schon etwas ungewöhnlich. Es kann gut sein, dass sie noch gar nicht richtig weiss, was wirkliche Liebe bedeutet. Dass sie sich solche Sachen in den Arm ritzt ist völlig "doof". Insbesondere wenn man bedenkt, dass sie sich sowieso immer wieder in andere Typen verliebt . Es wäre gut wenn du ihr das mal vor Augen führen würdest.  Wie du, finde ich es nämlich auch schrecklich was sie da an ihrem Arm macht. Wenn du ihr sagst, dass du es doof findest, dann weiss sie wenigstens deine Meinung und hört vielleicht damit auf. Einen Versuch ist es wenigstens Wert.  Du hast auch das Recht ihr zu sagen, dass du im Unterricht aufpassen möchtest, da du dich schulisch etwas verbessern willst. Du kannst deine Freundin nicht dazu zwingen, dass sie mit dem Ritzen aufhört. Aber du kannst ihr deine Meinung sagen und ihr sagen, dass du Angst um sie hast.

Wenn du deiner Freundin einen Gefallen machen möchtest und ihr helfen willst, dass sie mit ihrem Schwarm reden kanst, dann kannst du dir Daud ruhig mal vornehmen. Klar kannst du ihn bitten mal mit deiner Freundin zu reden. Hoffe dein Gespräch zeigt Wirkung und er rennt nicht wieder davon.

Laura

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten