© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt von www.kopfhoch.ch: IOGT Schweiz. Die Fragen werden von einer Fachperson beantwortet.

IOGT Schweiz ist eine der ältesten und erfahrensten Organisationen im Bereich der Suchtprävention und -nachsorge in der Schweiz. Mit dem Angebot von wöchentlichen Gesprächsgruppen in Zürich, Basel und St. Gallen gibt IOGT Schweiz Betroffenen Halt und begleitet sie auf dem Weg zu einem selbstbestimmten Leben. Politisch und religiös ungebunden.

IOGT Schweiz (Verein nach Art. 52, gegründet 1892)

Vertreten durch die Präsidentin Priska Hauser

Schaffhauserstrasse 432

8050 Zürich

 

www.iogt.ch

info@iogt.ch

Telefon: 044 300 30 45

​Copyright

Das Copyright für sämtliche Inhalte dieser Website liegt - sofern nicht anderweitig vermerkt - bei IOGT Schweiz.

 

Disclaimer/Haftungsausschluss

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Wir sind bemüht, richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernehmen aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, richtig, vollständig oder aktuell sind. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren. Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft, dennoch haften wir nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch Inhalte verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.

 

Sollten einzelne Regelungen oder Formulierungen dieses Haftungsausschlusses unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen Regelungen in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit hiervon unberührt.

Die Geschichte von kopfhoch.ch

2004 wurde www.kopfhoch.ch aufgeschaltet und ist eine nicht mehr wegzudenkende Konstante in der Online-Beratung. Konzipiert wurde kopfhoch.ch als niederschwelliges Angebot für Kinder aus suchtbelasteten Familien. Die Erweiterung auf Jugendliche mit einem erhöhten Anteil Information und Wissen erfolgte 2007. Der Grundsatz, die Themen nicht einzuengen, hat sich bewährt. Kinder und Jugendliche sortieren und kanalisieren ihre Probleme erst, wenn sie sie benennen können und dies passiert meist in einem fortgeschrittenen Stadium. Gleichzeitig sind Jugendliche, die ihr Problem kategorisieren eher älter und besser gebildet. Damit jedoch Kinder und Jugendliche sich äussern, die nicht genau wissen, weshalb sie sich schlecht fühlen, ist es wichtig keine Hürde einzubauen. Zudem können Jugendliche auch mehrere Themen gleichzeitig ansprechen, da für sie oft alles zusammenhängt.

 

Neben Fragen zur Problembewältigung in schwierigen Familiensituationen ist www.kopfhoch.ch auch eine Beratungswebsite für den eigenen Umgang mit Suchtmitteln und zur Konfliktbewältigung in alltäglichen Lebensbereichen. Zielgruppe sind Kinder und Jugendliche, für die Alkohol ein Thema ist und die Unterstützung suchen für aktuelle Probleme, die sie aktiv ohne Suchtmittel angehen wollen. Das Präventionskonzept beinhaltet die Ansprache von Kindern und Jugendlichen aus suchtbelasteten Familien, ohne sie zu stigmatisieren. Sie müssen sich nicht als Risikogruppe zu erkennen geben. Die Lebensbewältigungsstrategie in der Identitätsfindung wirkt präventiv durch Selbstwirksamkeit und reduziert den Einsatz von Alkohol als Problemlösungsmittel.

 

Das Angebot steht Kindern und Jugendlichen an 365 Tagen im Jahr zur Verfügung. Antworten auf eingehende Fragen (Notanker) erfolgen innerhalb von 48 Stunden.

 

Jährlich zählt die Seite über 50‘000 Besuche sowie hunderte von Anfragen von Kindern und Jugendlichen. Der anonyme, orts- und zeitunabhängige Zugang zu professioneller Hilfe bewährt sich.

kopfhoch.ch kann nur mit Spenden weiterhin online betrieben werden. Ihre Spende hilft direkt und wirkungsvoll!

IOGT Schweiz ist eine ZEWO-zertifizierte Non-Profit-Organisation und finanziert sich aus projektbezogenen Zuwendungen sowie aus Spendengeldern. Ihre Spende ist wertvoll für diese Onlineberatung für Kinder und Jugendliche in der Schweiz. Jeder noch so kleine Betrag hilft und kommt direkt diesem Projekt zu Gute! Dank ehrenamtlicher Arbeit ist jeder Franken Gold Wert! Für Ihr Vertrauen in unsere Arbeit und für Ihre Unterstützung bedanken wir uns sehr herzlich. HIER finden Sie die Kontoverbindung oder können einen Einzahlungsschein anfordern. Für Fragen steht Ihnen das IOGT Schweiz-Team gerne zur Verfügung.