Immer wieder falle ich auf ihn herein

hallo, mein freund hat heute sozusagen zum 4. mal mit mir schluss gemacht. Dauernd macht er mir Hoffnungen, und sagt, dass er mich noch liebt ABER er kann nicht mehr mit mir zusammen sein, weil wenn er mich sieht, dann sieht er nur noch wie weh er mir getan hat. Es tut so verdammt weh und ich kann mit niemanden mehr darüber reden, weil ich das gefühl habe das ich alle nur noch damit nerve. Immer wieder falle ich auf ihn herein, was heißt hereinfallen - ich bin so naiv & komme echt nicht von ihm los. Eine sms oder etwas anderes von ihm. da schöpfe ich sofort neue Hoffnung!

Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr. Hab das Gefühl, dass sich meine Freunde von mir abwenden, sogar meine Mutter hat gesagt dass sie keine Geduld mehr mit mir hat.

Was soll ich nur tun?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Loslassen

Liebe Pia

Das muss sehr weh tun! Du musst damit abschliessen, du musst ihn loslassen, es darf nicht sein, dass du so hingehalten wirst, denn es führt offensichtlich zu nichts. Was er sagt mit dem "nicht ertragen, dass er dir so weh getan hat"..., er macht es ja immer noch! Du verlierst also nichts, wenn du ihn loslässt. So wie er Einfluss auf deine Gefühle hat, hast du das auch. Also nutze das, du bist dem nicht hilflos ausgeliefert. Verbiete dir, ihm weiterhin Raum in deinem Leben zu geben. Beschliesse jetzt: "ich lasse los" und wende deinen Blick im Leben auf andere Sachen. Auf deine Freunde zum Beispiel. Hör auch auf über das Thema zu sprechen, du hast doch schon genug darüber nachgedacht, also stopp jetzt, denn du hast es doch verdient glücklich zu sein, gute Zeiten mit deinen Freunden und deiner Mutter zu verbringen und über spannende und lustige Sachen zu sprechen.