Steht er auf mich?

Ich weiß nicht ob er auf mich steht!

Er schaut mich immer an, aber er sagt fiese SACHEN zu mir.

Freunde sagen: Was sich liebt das neckt sich. Stimmt das bei ihm?

Wie soll ich das herausfinden? Ich geh doch nicht hin und frag; "Stehst du auf mich?" Und wenn er Nein antwortet, sagt er am Ende: Wer steht denn schon auf dich? Oder: Wie kommst du darauf? Dann steh ich dumm da.

Ich hab solche Angst! Ich hab ihm schon 1 Brief geschrieben, dass er aufschreiben soll, ob er mich mag, liebt oder hasst und den Zettel auf die Fensterbank legen soll, ich hole ihn dann ab. (Denn wenn ich ihn seh und mit ihm rede, werde ich rot!)

Aber ich habe den Brief nicht abgegeben... Dann hält er mich doch für komplett verrückt. Ein Suchspiel für die Liebe! Hahaha.

Wirklich, ich weiß nicht weiter. Ihr könnt mir sicher helfen. eure Seite ist wirklich hilfreich, ich habe hier schon mal geschrieben.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Flirten ist angesagt

Hallo Misses X

Ja gell, das ist immer ein bisschen eine heikle Sache, wenn man herausfinden will, ob jemand einen mag. Aber du wirst es schon hinkriegen, da mache ich mich keine Sorgen! Jedenfalls hast du Humor, was sich für dein "Problem" bestimmt als hilfreich erweisen wird...

Was sagt er denn für fiese Sachen? Ist es eher gemein oder neckisch gemeint? Ich hoffe natürlich für dich, dass es letzteres ist, denn dies wäre sehr vielversprechend:-). Ansprechen brauchst du ihn vorerst noch nicht. Ich würde es an deiner Stelle mit Flirten versuchen. Du kannst es ja aus der Ferne machen, da spielt es auch keine Rolle, wenn du ein bisschen rot dabei wirst. Wenn jemand leicht errötet, löst dies übrigens häufig Sympathie bei anderen aus. Du wirkst dann so menschlich und viele Jungs finden dies erst recht süss.

Flirten ist eine aufregende Sache. Schau ihn einfach immer ein bisschen länger an, als es nötig wäre. Suche seinen Blick, so dass er merkt, dass du nicht zufällig sondern absichtlich in seine Richtung schaust. Falls er deinen Augenkontakt erwidert und auch zu lange Blicke in deine Richtung zu werfen beginnt, kannst du davon ausgehen, dass er zumindest Interesse an dir hat. Mit der Zeit verwandeln sich die Augenbegegnungen dann vielleicht in zufälliges Kreuzen eurer Wege. Dann kannst du ihn vielleicht einmal etwas Belangloses fragen oder ihn ganz unbeabsichtigt berühren:-)

Nimm deine Annäherungsversuche mit Humor! So bleibst du locker und entspannt. Sicher wird auch Einiges schief gehen. Egal, lach darüber. Die Hauptsache ist ja, dass es dir Spass macht und du schlussendlich erfährst, ob er auch auf dich steht.

Viel Erfolg mit deinem Augenaufschlag!

Liebe Grüsse

Larissa

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten