Streit mit Freundinnen

Alles find vor 2 Wochen an. Da bin ich einfach von einer sehr guten Freundin in ihren Account reingegangen. Da lästert sie über mich, was sollte das. Eine andere freundin von mir schrieb: " Ja wie kann die dumme nicht merken, dass wir sie nicht wircklich mögen". Ich war einfach so verzweifelt und habe meine Freundin drauf angesprochen. Warum sie soetwas geschrieben hat. Sie meinte das stimmt alles nicht und dass ich nur ünnötigen stress haben will. Und dann haben sie und die andere mich den ganzen tag nicht angeguckt. Ich habe mich richtig scheiße gefühlt. Dann als wir 1 stunde pause hatten sind ich und Lissy dann zu denn beiden hingegangen, und die sind einfach wie Kleinkinder abgehauen. Und dann als wir die eingefangen haben, haben die mich nicht angeguckt und wurden ganz rot. Boah ich war auf 180 -.- Dann eine Woche später, war meine beste freundin auch noch sauer auf mich. Ich verstand nicht wieso ich habe doch nichts getan. Ich habe denn auch Briefe geschrieben. Aber nichts kam. Und dann schrieb Katy, das sie das jetzt wüsste. Ich schrieb was denn. Und sie meinte, dass mit meinen und Ninas (meiner besten freundin) fakeaccount. Die Geschichte war ja schon ziemlich fies. Aber jetzt hat Nina so getan, als ob das alles meine schuld wär (Katy hat in unseren fake account alles geschrieben) Ich hab doch auch aufgeört, weil ich gemerkt habe, dass das scheiße war. Ja ich schrieb ihr das mir das auch ganz leid tut undso. Aber Nina und Kim sind solche Veräterrinen. Die haben ihr alles erzählt. Die haben doch mitgemacht! Und jetzt sind alle 3 sauer. Das mit katy versteh ich ja aber warum die andern :o Ich bin einfach so verzweifelt und ich schreibe denen auch immer, dass mir das leid tut und die beleidigen mich immer: Leck mich doch du arogantes Miststück und so . Ach ich versteh das einfach nicht.

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Die Situation entspannen lassen

Liebe Lara

Streit mit Freundinnen ist wirklich ein hartes Ding. Plötzlich sind deine engsten Verbündetetn gegen dich. Das muss man erstmal verdauen... Das mit dem Fakeaccount war wirklich keine gute Idee, aber das hast du ja selbst gemerkt und dann auch aufgehört.  Trtozdem ist jetzt die Quittung gekommen... und ihr habt alle Streit. Doof ist, dass nun alle auf dich wütend sind, aber es ist jetzt so und du musst damit momentan klar kommen. Manchmal muss über einen Streit erst etwas Gras wachsen, bis man ihn wieder vergisst. Du hast dich entschuldigt, das ist gut!! Aber jetzt würde ich die Vorfälle nicht ständig erwähnen... Wenn du immer wieder von dem sprichst was passiert ist, erinnerst du alle ständig daran und sie werden den Streit nicht so schnell vergessen. Also gib deinen Freundinnen erst mal etwas Zeit und warten bis sich die ganze Situation enspannt. Aus deinem Text merke ich, dass du du viele Freundinnen hast ... du bist also nicht alleine.  Gib dich etwas mehr mit deinen anderen Freundinnen ab, bis sich die anderen 3 wieder beruhigt haben.

Und noch was: Sich in den Facebookaccount von anderen zu loggen, würde ich in Zukunft unterlassen. Dadurch verhinderst du, dass du unnötig verletzt wirst . Auch wenn die Privatsphäre von anderen unglaublich spannend ist, geht sie andere Menschen nichts an. Lässt du die Privatsphäre von anderen in Ruhe, tust du dir selbst einen Gefallen... du musst dir dann nicht unnötige Gedanken machen;)

Laura

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten