bin schon länger verliebt

Hallo!

Ich bin schon länger in einen Freund von mir verliebt, hab mit ihm geschrieben undso.Ich hab immer mein bestes versucht, damit das was wird! Aber er hat eine Freundin und damit komm ich irgendwie klar,weil ich mir einrede...Irgendwann sind die eh nicht mehr zusammen,dann kann ich ja mein Glück versuchen..Aber wer weiss wie lang das dauert und was bis dahin passiert ist.

Aber es macht mich auch fertig und traurig..Wenn ich ihn seh zum Beispiel..dann denkich mir 'warum sie und nicht ich'..

Eine Freundin von mir meint immer ich hätte nicht genug dafür getan etc. Aber ist auch schwer zu durchschauen und ich wollte nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen!

Ich weiss einfach nicht ob sich das jetzt noch lohnt auf ihn 'zu warten' ..Das ist wahrscheinlich auch nicht grade das beste aber ich kann ihn mir auch nicht einfach aus dem kopf schlagen..

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

es könnte viel schlimmer sein

Hallo Mädchen

Ich glaube, du hast alles richtig gemacht. Du zeigst deinem Freund, dass du ihn sehr gut magst, ohne dich selber bloss zu stellen. Wenn du mehr machst, riskierst du, dass er nicht mal mehr dein Freund ist.

Ob er sich in dich verlieben wird, kannst du nicht erzwingen. Er hat eine Freundin und er ist frei zu wählen. Das Beste wird sein, dass du ihm weiterhin eine echt gute und interessante Freundin bist, eine Freundin, die Gefühle zeigen kann aber auch seine Freiheit respektiert. Du sollst dir nicht "ihn" aus dem Kopf schlagen, sondern die Idee, dass es in deiner Hand liegt, ob er sich in dich verliebt. Bis auf weiteres wäre es toll, wenn ihr Freunde bleiben könntet.

bettina

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten