immer öfters streiten

ich hab angst dass meine eltern sich scheiden lassn weil sich sich zurzeit immer öfters streiten.. was kann ich dagegen tun?

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Streit unter Ehepartnern

Liebe Marie

wenn zwei Erwachsene sich streiten, hat das meistens gar nichts mit den Kindern in der Familie zu tun. Dein Vater und deine Mutter haben Vorstellungen und Hoffnungen, wie der andere sein sollte. Sie haben Gefühle für einander und manchmal auch tiefe Verletzungen von einander. Es ist schwierig in einer Familie zusammen zu leben und manchmal ist es so schwierig, dass sich die Eltern scheiden lassen.

Du bist die Tochter deines Vaters und die Tochter deiner Mutter, das bist du jetzt und wirst es bleiben, auch wenn ein Elternteil auszieht. Du bist nicht schuld an dem, was zwischen deinen Eltern passiert. Du kannst auch nicht verhindern, dass sie sich streiten, weil es nicht um dich geht. Das Beste, was du tun kannst, ist, Vater und Mutter ganz fest lieb zu haben. Denen geht es nämlich schlecht, wenn sie merken, dass ihre Ehe zerbricht. Dir als Tochter wollen sie nicht weh tun, sie streiten gegeneinander und nicht mit dir. Weisst du, wenn du Streit hast mit deiner besten Freundin, kann deine Mutter das auch nicht lösen. Das musst du mit deiner Freundin selber ausmachen. So ist das auch bei Erwachsenen.

Ich wünsche dir, dass die Eltern ihre Probleme bald lösen können, damit du wieder mehr Ruhe bekommst.

Kopfhoch!