möchte mal über meine situation sprechen

heeeii :))

aalso eigentlich habe ich nicht ein wirkliches problem aber ich möchte mal über meine situation sprechen... aalso. in der klasse habe ich viele freunde, vor allem jungs.. mit den mädchen mache ich auch ein paar sachen, bin aber meist in einer clique von jungs. drei jungs, ein mädchen - ich.

mit zwei von ihnen habe ich heute bilder für facebook gemacht. ich kann mit ihnen umgehen, wie kein anderes mädchen in der klasse. ich umarme sie, fasse sie an, kitzle sie - halt das was sie mit mir auch machen. manchmal sehne ich mich nach einer besten freundin, doch ich finde mich mitlerweile sehr gut zurecht mit 'besten freunden' die halt nunmal boys sind. ich wünsche mir sehr einen freund, ich habe viele zur auswahl.. doch keiner von denen ist mein typ. also freundschaftlich ist ok, mehr nicht. ich sehne mich nach einem freund, um zärtlichkeit zu bekommen, ein freund, der mich im winter wärmt... obwohl ich das eigentlich bekomme. von meinen kollegen. einer von ihnen würde sogar mit mir küssen. doch das mach ich nicht mit kollegen. er liebt mich halt wie seine schwester, ich ihn wie mein bruder.

ich hatte noch keine so 'richtige'beziehig. zwei kinderbeziehungen ohne küssen, anfassen usw.. und einmal hatte ich einen kollegen, der aber ein jahr älter ist als ich und auch woanderst wohnt und woanderst zur schule geht. wir waren bei ihm im bett, haben und gegenseitig angefasst und uns stürmisch geküsst. es war wunderschön und ich hatte mich in ihn verliebt. dann kam er eines tages: sorry kann dich nicht mehr küssen oder anfassen.. habe eine freundin :S

ich war sowas von am ende, habe aber keine träne geheult.. mittlerweile wissen es meine kollegen in der klasse.. einer vo ihnen ist der nachbar. sie sagen ich solle auf mich aufpassen, sie wollen nicht, dass ich nochmal so verarscht werde. ich schreibe ab und zu wieder mit ihm, er hat gesagt, er würde gerne wieder mal mit mir etwas machen. achja und ich habe erzählt, dass ich ihn geliebt hatte.. er war schockiert und wollte das nicht. er hat mir auch immer wieder gesagt, ich solle mir keine hoffnung machen. also ja ,war's schlussendlich meine schuld. :S ich schreibe ihm auch wieder herzchen, er mir auch. jaa das war meine situation..wäre froh wenn ihr mir sagen würdet, was ihr von dieser situation hält, im moment habe ich ziemlich wenig überblick^^ bin 14 ;)

danke schon mal :))

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

alles mal aufschreiben, hilft

liebe baabii

und, wie geht es dir jetzt, nachdem du uns deine ganze Situation geschildert hast? Du schreibst, sehr präzise, was so abgeht. Du weisst, wem du vertrauen kannst, du hast richtig gute Freunde, die auf dich acht geben und du hast etwas ausprobiert, das schief gelaufen ist. Ok. Es kann nicht jedesmal ein Happy End geben. Du hast dich verliebt, er nicht, er findet dich nur nett. Das kann passieren. Du kannst nicht von vornherein wissen, ob eine Freundschaft zu Liebe wird. Wenn er aber sagt, du sollst dir keine Hoffnungen machen, dann ist das eine Grenze, die er zieht. 

Lass dir noch etwas Zeit mit dem Küssen und der leidenschaftlichen Liebe. Du spürst dich selber gut. Du wirst es spüren, wenn es wirklich passt - auf beiden Seiten!

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten