plötzlich gefühle für ihn

hallo...ich habe ein problem und zwar..ich habe vor kurzen einen guten freund von einer andern seite kennengelernt..ich hatte plötzlich gefühle für ihn..wir haben uns geküsst.na ja und jezz ist er total glücklich und alles und eig sind wir zusammen.aber ich bin mir jetzt nicht mehr sicher ob meine gefühle reichen .ich glaube ehr nicht.. und ich will ihn aber auch nich als freund verlieren..und ihm vor allem

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

nicht weh tun

.den mir wurde schon so oft weh getan.ich will nicht das er sich dann genauso fühlt..ich habe auch schon mit ihm darüber geredet.aber er hofft immernoch.. :(nicht weh tunLiebe Elfriede

sich auf Gefühle und andere Menschen einzulassen birgt immer das Risiko verletzt zu werden. Eigentlich hast du mir gar keine Frage gestellt, weil du die Antwort selber weisst. Wenn es wirklich so ist, dass deine Gefühle nicht reichen für eine Liebe, dann sei so schnell wie möglich ehrlich mit deinem Freund und mach ihm nichts vor. Ob du seine Freundschaft behalten kannst, kann dir niemand garantieren. Vielleicht braucht er auch ein bisschen Zeit um die Enttäuschung zu verarbeiten und wird sich von dir zurück ziehen. Vielleicht erträgt er es dann nicht mehr so nahe bei dir zu sein, wenn du nur Freundschaft willst und er braucht Distanz. Das musst du ihm erlauben, wenn du ihn nicht quälen willst. Ich kann dir nur sagen, was du schon weisst, sei ehrlich mit dir und mit ihm, dann hast du die grösste Chance dass ihr irgend wann wieder Freunde sein könnt.

kopfhoch

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten