Mein Vater nervt

heey...

ich hab ein problem mit meinem vater: er nervt mich so! dauernd kommt er zu mir und stellt irgendwelche dummen fragen, wie z.b: naa gut geschlafen? was machst du? ehrlich: kann ich nicht mal meine ruhe haben?! ich habs ihm oft gesagt, auch mit meiner mutter darüber geredet.. bringt nix -.-

ehrlich, ich liebe ihn schon, aber er nervt tierisch! ich habe sonst ein super verhältnis.. aber seit ein, zwei jahren nervt er nur noch. ich freu mich, wenn er mal weg geht. ich will das nicht, ich fühle mich dann schlecht. manchmal mache ich auch etwas mit ihm, aber eher selten. weil jaa.. dann fängt er wieder an zu nerven. es sind nicht nur die fragen die mich nerven, sondern auch seine brutalen berührungen, die eigentlich etwas liebevolles darstellen sollten.. :S

also er tätschelt mein gesicht oder den arm oder so. er belästigt mich nicht, er meint es lieb, aber sie sind grob. habs ihm auch gesagt. er hat dann für ein paar tage aufgehört, doch dann wieder angefangen und immer muss ich es ihm erneut sagen. in der schule habe ich gerade probleme mit meinen freunden... -.- noch zusätzliche belastung....

HILFE ICH WILL HIER RAUS :S

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Stelle klare Regeln auf

Liebe Katharina

Manchmal nerven einen Menschen, die einem nahe stehen und die man liebt, wirklich fest. Ich glaube fast, nur geliebte Menschen können einem so fest auf die Nerven gehen. Es ist gut, sprichst du mit deinen Eltern darüber. Wenn dein Vater trotzdem wieder anfängt, musst du es eben immer wieder sagen. Das müssen deine Eltern bestimmt auch bei dir manchmal - also immer wieder um das gleiche bitten wie Zimmer aufräumen, Tisch decken usw...

Versuche dir Freiraum zu schaffen, stell ein paar klare Regeln auf und schlage sie deinem Vater vor. Zum Beispiel, dass du morgens bis du aus dem Haus gehst einfach Ruhe brauchst oder eben dass du nicht willst, dass er dir das Gesicht tätschelt. Du kannst ihm erklären, dass du ihn wirklich lieb hast, doch dass du halt der Typ Mensch bist, der manchmal für sich sein will. Er muss langsam verstehen, dass du eine eigene Persönlichkeit hast. 

Da du im Moment grundsätzlich eine schwierige Zeit hast, würde ich dir empfehlen, dich aktiv zu entspannen. Sei es durch Sport, an der Sonne liegen oder Musik hören. Tu einfach jeden Tag Dinge, die du nur für dich tust und die dir gut tun.

Liebe Grüsse, Kim

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten