© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

aus versehen etwas ausgeplaudert

hey!

also den streit mit den anderen habe ich nun gelöst, und auch vom ritzen bin ich wieder weg. das mag ja alles sehr positiv klingen, aber jetzt ist meine beste freundin auf mich sauer und ich verstehe einfach nicht, warum das so plötzlich kommt!!! gestern fragte sie mich noch, ob wir uns mal wieder treffen wollen, ... und jetzt?? jetzt ist sie total sauer auf mich und schreit mir irgendwelche wörter auf der strasse nach (nicht grade nennenswerte wörter!!!!)...

okay, ich habe aus versehen etwas ausgeplaudert, was ich nicht weitersagen durfte! aber es war ein versehen und es tut mir ehrlich leid, sowas kann doch jedem mal passieren oder?? und nun schreibt sie mir richtig hassbriefe (halt sowas wie dieser anonyme von damals schon) und ich weiss echt nicht mehr weiter! in der schule ignorierte sie mich heute völlig, hat mich nur beschimpft, wenn sie grad lust dazu hatte..

ich kann auch nicht mit ihr vernünftig reden (habe ich schon versucht), sie dreht sich einfach um und geht weg! oder hört mir nicht richtig zu!!!

was soll ich denn jetzt tun?? unsere freundschaft scheint von gestern auf heute völlig kaputt gegangen zu sein... *heul*

bis dann,

eure sophi

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Vertrauen missbraucht

Liebe Sophia

die hast Angst, dass deine Freundschaft zu deiner besten Freundin kaputt gegangen ist. Du musst deine Freundin grauenhaft verletzt haben, wenn sie so heftig reagiert. Mir scheint, dass sie glaubt, dass du ihr Vertrauen missbraucht hast und jetzt findet, jemand der so etwas tut, dem kann man die schlimmsten Wörter nach rufen, weil er das Schlimmste gemacht hat, was zwischen Freunden passieren kann. Du schreibst zwar, es sei ein Versehen gewesen, aber für deine Freundin war es etwas Vertrauliches, etwas, das sie nur mit dir teilen wollte und mit niemandem sonst. Wenn du es jetzt weiter gesagt hast, dann fühlt sie sich verraten. Wie soll sie dir noch vertrauen, dir weitere Geheimnisse erzählen, wenn sie nicht weiss, ob du wieder aus Versehen etwas ausplauderst?

überleg dir mal, wie du ihr Vertrauen wieder zurück gewinnen kannst. Ein erster Schritt wäre, dass du echt verstehst, wie sehr du ihr weh getan hast. Wenn sie dir nicht zuhören will, kannst du ihr einen kleinen Brief schreiben mit einer Entschuldigung, die ihr zeigt, dass du kapiert hast, dass du echt einen groben Fehler gemacht hast. Dann musst du ihr etwas Zeit lassen, sie muss spüren, dass es dir Leid tut und du ihre Freundin bleiben möchtest. Das braucht Geduld von dir. Lass sie den ersten Schritt auf dich zu machen, entschuldige dich und biete ihr an in Zukunft eine bessere Freundin zu sein und dann warte. So etwas muss verheilen und du musst ihr mit deiner Treue beweisen, dass es sich lohnt mit dir befreundet zu sein.

Du hast Recht, jeder macht Fehler, aber jeder muss auch gerade stehen dafür und daraus lernen, dann werden einem Fehler auch verziehen.

Rette deine Freundschaft Sophia mit Taten nicht mit Reden.

Herzlich