© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

behaart

Ich bin wirklich ratlos :( mein ex mit dem ich analverkehr hatte verbreitet rum das ich poo haare habe. Wir haben seit monaten schluss. Seitdem verbreitet der das zu jedem rum. Heutzutage haben wir auch kein kontakt mehr. der interrisiert mich auch nicht wir hassen uns. Vor 3 monaten dachte ich noch das hört auf das jeder mich darauf anspricht. Unsere ganze schule weist das sogar fast. Das macht mich auch richtig kapput. Die jungs eckeln sich von mir. Ich bin im poo auch behaart im rücken auch. Ich will die irgendwie weg haben, aber ich weis nicht mit was genau. Jetz nennen die mich alle noch schlampe wegen der analverkehr. Manche sagen sogar das ich keine jungfrau wäre. Obwohl ich war beim frauenarzt ich bin noch jungfrau und will bis zur ehe bleiben. Das mit den analverkehr war auch ein fehler. Ich bin einfach ratlos :(

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

natürliche Schönheit

Hallo Sema

Das mit dem Jungen war ein Fehler und zwar, weil du dich mit jemandem intim eingelassen hat, der überhaupt nicht vertrauenswürdig ist. Jemand der dich berühren darf, soll dieses Vertrauen verdienen. Du hast du sicher inzwischen auch bemerkt.

Wenn du viele dunkle Haare hast, ist es oft so, dass diese Menschen stark behaart sind. Es gibt mehr oder weniger schmerzhafte Arten, die Haare zu entfernen. Allerdings wachsen sie immer wieder nach und es ist ein ständiges Entfernen. Oder aber du stehst dazu, dass du behaart bist. Wer sagt eigentlich, dass jede Frau nur Haut zeigen darf ohne Haare? Wenn du dazu stehst, dass du nicht künstlich bist, sondern natürlich behaart, dann kannst du auch mit einer anderen Einstellungen dem Geschwätz begegnen. Also z.B. ja, ich habe Haare, auf dem Kopf und an anderen Orten und ich bin eine natürliche Person, keine künstliche Puppe. Wenn du eine Barbie willst, dann spiel mit Barbie, ich werde eine Frau.

Stell dich dem Geschwätz und stell es ab. Nicht durch rasieren oder verleugnen sondern indem du ihnen als starke junge Frau entgegen trittst und selbstbewusst sagst, dass du schon selber zu deinem Körper siehst, sie sollen sich um anderes kümmern.

Liebe Grüsse

Bettina