extrem streng

hallo zusammen

da meine eltern tot sind, wohne ich bei meinen grosseltern. Die sind extrem streng: ich darf fast nichts und wenn ich mich wehre oder frech bin, schlagen sie mich und das eigentlich fast täglich. Viele sagen ich soll aufs Jugendamt, aber der Sohn meiner grossleltern arbeitet dort und ich kann dort keine hilfe holen. was soll ich tun? Ich bin erst 11 und muss noch eine weile bei ihnen wohnen! Hilfe!

Grüsse und vielen dank, Jutta

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Vertrauensperson

Liebe Jutta

Ich finde es keine gute Art, dich mit Schlägen zu erziehen. Sicher wollen deine Grosseltern, dass du ein gutes Mädchen wirst und dich selber gut durchs Leben bringen kannst. Aber ich glaube nicht, dass es dazu tägliche Schläge braucht. Du hast schon mit verschiedenen Leuten darüber gesprochen, die dir geraten haben, beim Jugendamt Hilfe zu holen. Das kannst du nicht. Hast du schon einmal versucht direkt mit deinem Onkel zu sprechen, ganz allein und privat, der dort arbeitet? Du könntest ihm sagen, er arbeite doch auf dem Jugendamt und wissen, was erlaubt sei und ob er finde, dass deine Grosseltern dich so häufig schlagen dürfen. Wenn dein Onkel auf dem Jugendamt arbeitet, erlebt er viele solche Geschichten und ich glaube nicht, dass er das gut findet. Versuch das Vertrauen deines Onkels zu finden, vielleicht kann er als Sohn mehr erreichen als das Jugendamt. Vielleicht hören deine Grosseltern eher auf ihn und versuchen, dich anders zu behandeln. Mach es so, dass du ihm das ruhig und so sachlich wie möglich erzählen kannst und bitte ihn um Rat. Klage deine Grosseltern nicht an, schimpfe nicht über sie, sonst glaubt er dir vielleicht nicht. Nimm ein oder zwei konkrete Beispiele aus der vergangenen Woche und frag ihn, ob er das richtig findet. Es braucht ein bisschen Mut, aber ich finde, es würde sich lohnen, den Onkel als Vertrauensperson zu gewinnen.

Kopfhoch Jutta

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten