ich kann nichts versprechen

Hallo! Ich wusste gar nicht das es solche Wohngruppen gibt.

Wegen den Beratungen, ich weiss nicht genau weshalb sie abgebrochen wurden. Aber ich weiss, dass ich nicht gern hinging und auch Michi sich nicht wohl fühlte. Und das eigentliche Thema, kam sowieso nie zur Sprache. Und immer waren wir anderer Meinung. Und dann, vermutlich, weil wir dann viel miteinander zu tun hatten, wurden wir alle immer gereizter dem anderen gegenüber. Wir habens sicher all zweites Jahr versucht, ein paar mal, bis es allen aushängte. Jetzt haben wir keine Zeit dazu, wegen meiner Brüder.

Früher, bis vor zwei Jahren wurde ich auch immer gezwungen zur Kinderpsychologin zu gehen. Und da sollte ich dann so blöde Spiele machen und der Dinge erzählen, die sie nichts angehen. du hörst, ich konnte sie nicht leiden. Sowohl sie als auch meine Mutter wussten das. Das hat mich sehr geärgert; schlussendlich hat sie mich auch noch für verrückt erklärt, als ich sagte, dass die Dämmerung eine magische Zeit sei.

Gibt es eigentlich Internate, in denen man die Matur machen kann? Hab ich mir immer gewünscht, aber es ist zu teuer.

Meine Mailfreundin hat mir grade geschrieben, dass sie das gleiche gemacht hat wie ich, am gleichen Tag. Da bin ich auch erschrocken. Und meine beste Freundin sagte mir, dass es sie traurig mache über das Thema zu sprechen, weil sie genauso ein Gespräch schon mal hatte. Und trotzdem, sie versteht mich.

Anstatt Familienberatung könnte ich ja auch zu unserer Schulpsychologin gehen, zu Frau D.. Wie könnte ich da einen Termin abmachen, ohne meinen Lehrern etwas zu sagen?

Ach ja, ich nehme mir das geschriebene zu Herzen, aber ich könnte nicht versprechen, dass ich es nicht wieder tue.

Danke für alles! Melinda

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Schneiden kann einen Sog bekommen

Liebe Melinda

das scheint ja wirklich verfahren zu sein mit den Familienberatungen! Das bringt natürlich nichts, wenn alle immer nur gereizter werden - vielleicht war das gerade weil das eigentlich Thema nicht zur Sprache kam...

Doof auch, wenn du zur Kindertherapeutin gezwungen wurdest und sie gar nicht mochtest. Weil es auch bei Fachpersonen wichtig ist, dass man die mag. Auch wenn die Themen dort ja nicht immer angenehm sind - man muss trotzdem irgendwie den Draht finden.

Umso besser, wenn du dir vorstellen kannst, zu der Frau D. zu gehen! Du kannst dich sicher ohne Lehrer bei ihr melden. Wenn sie Zeiten hat, in denen sie bei euch in der Schule einfach präsent ist, so geh mal vorbei. Oder vielleicht steht an ihrer Tür die Telefonnummer, dann ruf einfach mal an. Das muss nicht mal deine Mutter erfahren.

Frau D. kann dir sicher auch weiterhelfen von wegen Wohngruppe oder Internat oder so. Es gibt übrigens viele Internate zum Matur machen - aber die kosten alle. Die Wohnkosten muss man sicher überall selber bezahlen.

Weisst du, versprechen kannst oder musst du mir ja nicht, dass du dich nicht mehr schneidest. Ich wünsche es mir einfach für dich. Weil das Schneiden so einen Sog bekommen kann. So dass du dich dann oft schneidest, weil es deine Spannungen abbaut oder weil du dann Aufmerksamkeit bekommst und sich andere um dich kümmern. Und jetzt nicht wieder damit zu beginnen, ist wahrscheinlich einfacher, als nach dem x-ten Mal aufzuhören.

Viel Glück mit Frau D., und schreib mir wieder, wenn du möchtest!

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten