meine schwester

hallo liebes Kopdhoch-Team,

ich weiß nicht was ich machen soll. ich bin total überfordert.

letzte Nacht habe ich meinen Vater dabei beobachtet wie er meine kleine schwester anfasst. ich weiss nicht weier. soll ich sie darauf ansprechen? sie ist doch noch so klein, erst 10. jezzt macht er bei ihr die selben schlimmen dinge...

was soll ich tun? mir wird bestimmt keiner glauben.

sarah

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

sofort Hilfe holen

Liebe Sarah

du hast etwas Schreckliches gesehen. Etwas, das du auch selber erlebt hast - oder?

Wenn ja, dann konntest du dich damals auch nicht wehren. Und  jetzt kann sich deine Schwester nicht wehren.

Du bist nicht überfordert - du hast uns geschrieben! Das ist ein Anfang. Der nächste Schritt ist, jemanden ausserhalb der Familie um Hilfe zu bitten. Es gibt Beratungsstellen, Leute in Kinderspitälern, die für Kindesschutz arbeiten oder ein Mädchenhaus oder eine Jugendberatungsstelle. Ich helfe dir gerne bei der Adresssuche: schreib mir nochmals und gib mir deine E-Mail-Adresse an, schreib in welcher Stadt du wohnst. Ich werde das nicht auf die Kopfhoch-Seite schreiben, sondern dir direkt auf deine E-Mail-Adresse antworten.

Es gibt Leute, die dir glauben werden, die helfe ich dir zu finden. Sie werden dir helfen, deine Schwester und dich vor deinem Vater zu schützen, dass nie mehr solche Dinge passieren. Ein Vater darf so etwas nicht. Nie. Unter keinen Umständen.

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten