nicht gebraucht

nicht gebraucht

Ich fühle mich wie nicht gebraucht. Von meinen Geschwistern höre ich nicht viel. Höchstens belehrende Worte, wenn ich etwas mache, was Sie nicht gut finden. Meine Geschwister haben Familie. Wenn wir alle zusammenkommen, fühle ich mich als nicht gebraucht, weil ich fühle, das sich niemand für mich interessiert, wie es mir geht. Die Kinder (Enkel) sind viel im Mittelpunkt. Ich kann vor meiner Familie keine Gefühle zeigen und weine dann hinterher. An meinem letzten Geburtstag habe ich von den Geschwistern kein Geschenk erhalten, erst später einmal. Ich war so sehr enttäuscht. Den ich gebe immer etwas und bin auch immer da, wenn es um einen Babysitter oder sonst was geht. Ich lasse mir viel gefallen (verbal) und ich wehre mich dann nicht, weil ich nicht verletzen will. Doch ich merke, wie es mich belastet. zora

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sich selber wertschätzen

Hallo Zora

Das Gefühl da zu sein und doch übersehen zu werden, kann einen sehr traurig machen. Und zwar derart traurig, dass man sich noch kleiner macht, sich noch stiller verhält und noch mehr zurückzieht. Ein Teufelskreis beginnt in dem man sich schliesslich gar nicht mehr beachtet fühlt. Ich finde es sehr wertvoll, dass du für andere da sein möchtest. Doch Freude am Leben haben, kannst du nur, wenn du dir selber wertvoll bist und dich auch wertschätzen kannst. Was machst du gerne? Welche Aufgaben machen dir Spass? Tue das, lebe das! Und du wirst sehen, dass bei Aufgaben, bei denen du ein Erfolgserlebnis hast, es dir persönlich auch besser geht. Und, wenn du dich gut fühlst, dann strahlst du das auch aus. Und man wird mit dir anders umgehen, als wenn du dich traurig in eine Ecke verziehst. Und ganz wichtig finde ich, dass du gut zu dir schaust. Deinen Geschwistern kannst du das Angebot machen, hin und wieder für sie da zu sein und zu helfen. Doch denk dabei auch an dich und frage dich, ob es für dich im Moment ok ist, das zu tun. Auch ein Nein darfst du sagen, damit zeigst du den anderen, dass du eine eigenständige Person bist.

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten