noch etwas hinterlassen

liebes team. schon ein halbes jahr liebe ich den gleichen jungen! am anfang des schuljahres war da wohl was zwischen uns, wussten beide nicht so genau was, doch wir liebten einander, waren nie zusammen. nach einem schönen wochenende im ausland reden wir nicht mehr zusammen. es hat einen umschwung gegeben. doch ich liebe ihn immer noch, 6 monate später! er kann sehr künstlich sein und kleine sachen reden wir auch, doch es war nicht mehr so wie früher.

jetzt nähert sich das schuljahr. er ist bald fertig (matura) und ich sitz hier noch ein jahr. ich werde ihn nicht mehr oft sehen. würde ihm gerne noch sagen, dass ich ihn immernoch liebe und ihm alles sagen, alle gefühle und halt das ganze halbe jahr.

manchmal macht er mir hoffnungen, doch ich weiss, dass es vorbei ist. unstere chancen sind vorbei. haben beide die chance vorbeigehen lassen. doch trotzdem: mir würde es sehr gut tun, ihm noch etwas zu hinterlassen (brief oder so??) das er weiss, was ich für ihn empfinde.

idee wie ich das machen kann? und was in diesem brief nicht fehlen darf? oder sollte es kein brief sein?

vielen dank für eure antwort!

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sich verabschieden

Liebe Lisa

Ein halbes Jahr ist es wert, das es auch gewürdigt wird. Deine Idee von einem Brief finde ich gut. Also ein Brief auf Papier, wo man auch etwas einkleben oder zeichnen kann. Vielleicht gibt es ja noch Erinnerungsstücke, die du in dieser Zeit gesammelt hast, und sie damit verbinden kannst. Möglicherweise wird daraus ein ganzes Paket. Wichtig finde ich dass du dir überlegst wofür du den Brief schreibst. Mehr für dich, damit du eher loslassen kannst? Oder mehr für ihn, damit er über deine Gefühle mehr Bescheid weiss? Je nach dem machst du dir vielleicht dann auch eine Kopie zum Aufbewahren. Und dann würde ich mir überlegen, ob es bei dem einen letzten Brief bleiben soll, oder ob weitere möglich wären. Schliesslich ist es auch noch eine Frage des Zeitpunkts: wann soll er deine Mitteilung lesen können, wenn er mit der Schule schon fertig ist, oder früher? Wag es für dich!

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten