nochmal helfen

Hey liebes kopfhoch-TEam(:.

Danke für eure antwort.Das was ihr mir geraten habt habe ich ausprobiert. Aber es klappt einfahc nciht.

Gestern hatte ich einen starken rückfall. Mit meiner Mutter drüber sprechen werde ich nie machen weil ich weiß das ich so wie so nur meer bekomme. Mit meinem vater haben ich nur teilweise kontakt :c

ICH hoffe ihr könnt mir nochmal helfen:* Danke:**

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Nur nach Hilfe rufen, genügt nicht

Liebe Lisa

Wie sollen wir dir helfen? Du willst auf keinen Fall mit deiner Mutter sprechen. Du sprichst auch nicht mit der Lehrerin, mit einer Tante, mit jemand anderem, dem du vertraust. Du schreibst zwar sehr häufig, dass du Hilfe willst, aber du nimmst sie nicht an.

Was nützen alle ausgestreckten Arme, die dich halten wollen, wenn du deine Hände hinter deinem Rücken versteckst?

Solange du niemandem erlaubst, in dich hinein zu sehen, nützt es auch nichts um Hilfe zu rufen. Also habe den Mut und sei ehrlich mit jemandem, der in deiner Nähe ist und vielleicht mit einem Arzt eine Behandlung mit dir einfädelt. Wenn du das tust, glaube ich dir, dass du dir wirklich helfen lassen willst.

bettina

© 2020  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten