© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten

passt voll nicht

hm, ich weiss nicht ob mein anliegen hierhin passt.

ich komme einfach nicht mehr draus.

ich habe einen jungen kennengelernt und wir besuchen ein fach in der schule zusammen. na ja, ich hab mich dann auch in ihn verliebt.auch von seiner seite her kam recht viel,berührungen,immer zusammen in den gruppenarbeiten sein,tiefe blicke,seine kollegen die sprüche machen und mich angrinsen.letzten montag hätten wir uns fast geküsst.ich meine,das alles macht einem ja wirklich hoffnungen oder?er schrieb mir auch jeden abend im msn,manchmal sms in der stunde oder rief mich an.

letzten mittwochabend habe ihc ihn per msn gefragt,ob wir einmal zusammen am abend ein bisschen shoppen gehen.und er sagte na ja,mal schauen.das passt doch voll nicht!was soll das denn jetzt?habe ich seine zeichen alle falsch gedeutet?mir gehts echt total beschissen.soll ich ihn jetzt aus dem kopf schlagen oder so weitermachen wie bisher?denn mit ihm darüber zu reden trau ich mich nicht,da ich unsere freundschaft nicht zerstören will.Lg und merci schon mal

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Sich näher kennenlernen

Hallo milli

Einen entschluss hast du bereits gefasst: du willst die freundschaftliche beziehung zu dem jungen behalten. Und das ist gut so, denn offensichtlich interessiert er sich auch für dich. Du hast dich in ihn verliebt und auch er sucht deine nähe. Im moment lässt sich eure beziehung beschreiben, als ein vorsichtiges aneinander herantasten, weil jeder von euch noch nicht so genau weiss, wie der andere reagieren wird. Er ruf dich an oder schreibt dir und du frägst ihn nun, ob er mit dir zum shoppen will. Und seine antwort darauf irritiert dich.

Nun, ich kann mir dazu zwei gründe vorstellen: erstens er ist überrascht, dass du die initiative ergreifst und ihn quasi zu einem date einlädst. Und er nun etwas schüchtern darauf reagiert. Denn der rahmen in dem ihr euch beim shoppen treffen werdet, ist etwas anderes als in der schule, wo er noch den rückhalt und die sichere nähe seiner kollegen hat. Und zweitens könnte es sein, dass er sich unter einem ersten date etwas anderes vorgestellt hat als shoppen zu gehen. Jungs haben manchmal andere vorlieben für freizeitaktivitäten als mädchen. Du hast ihm etwas vorgeschlagen was du gerne machst -  versuch ihm das auch so zu sagen. Und du kannst ihn fragen ob er daran teilhaben will. Wiederum kannst du ihn auch fragen, was er denn gerne in der freizeit unternimmt und ob er dich da mal mitnimmt. Sich näher kommen, bedeutet auch die lebenswelt des anderen erkunden und teilhaben zu dürfen. Und, sich näher kennenlernen bedeutet auch, gegenseitigen missverständnissen zu begegnen und sie zu klären. lg