sie sieht gar nicht dass es mir nicht mehr gut geht

meine mutter trinkt schon seit ich denken kann, hauptsächlich wegen persönlichen und finanziellen problemen, ich hab mich auch als kleines kind immer versucht um sie zu kümmern, aber das halt ich auch nicht mehr durch, sie kommt dan immer mit hast du mich nicht mehr lieb, und sie sieht gar nicht dass es mir nicht mehr gut geht, eigentlich keiner in der famili, ich bin immer nur das reife mädchen das alles aushaltet, ich habe gute noten in der schule, und zeige auch selten meine gefühle... meine freunde sagen immer das ich ziemlich mitgenommen wirke... was zeigt einem das man mitgenommen ist? ausser das gefühl das man alleine ist?

danke viel mal...

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Niemand kann alles aushalten

Liebe Samanta

So wie dir geht es vielen Kindern in Familien mit alkoholabhängigen Vätern oder Müttern. Dass du das so gut auf die Reihe kriegst über so lange Zeit, zeigt, dass du sehr stark bist. Aber du solltest auch irgend wo und irgend wann schwach sein dürfen. Das kann nicht in der Familie sein, weil dort verlassen sich alle auf deine Stärke. Aber vielleicht gibt es eine Freundin oder eine Lehrerin oder eine Sporttrainerin oder eine andere Vertraute, wo du mal zurück lehnen kannst und jemand anders stark ist und du getragen wirst. Damit du deine schwierige Situation weiterhin so gut bewältigen kannst, brauchst du eine Kraftquelle, jemand, der dich unterstützt und dir Energie gibt ausserhalb der Familie. Schau dich mal um bei deinen Bekannten und überlege, mit wem du so eine Insel aufbauen könntest, wo du dich innerlich erholen kannst.

Wenn du niemanden findest in deinem Umkreis, dann melde dich nochmals und wir suchen mit dir nach eine Gruppe von Kindern oder Jugendlichen, die ähnliches erleben.

© 2019  IOGT Schweiz

Alle Rechte vorbehalten