wiege etwas zu viel

Ich habe ein Problem, ich wiege etwas zu viel und bin auch gar nicht zufrieden mit meinem Körper (Vor allem Bauch & Beine) ich bin 13 Jahre alt. Seit 2 Tagen hab ich nichts süßes gegessen und seit gestern mache ich "Sport" aber irgendwie weiß ich nicht ob das "richtiger" Sport ist, ich mache Kniebeugen, Hampelmänner, Wall sits , planks, crunches und so... Bis jetzt zeigt sich nichts aber ich hab irgendwo gelesen dass es einige Monate dauert bis man etwas sieht. Ich bin total motiviert und so, außer beim Joggen! Immer wenn ich entschlossen bin joggen zu gehen....naja dann habe ich irgendwie keine Lust weil ich Angst habe von meiner Schwester ausgelacht zu werden weil ich Jogge und so ... Fahrrad fahren wollte ich auch aber mein Muskelkater muss erst mal weg;)

Frage gestellt zu: Liebe, Sex und Freunde

Keine Ausreden, bitte;)

Liebe Marie

So die Festtage sind nun bald vorbei. Die gemütliche Weihnachtszeit hinterlässt leider meist auch ihre Spuren und nach den Festtagen kann es gut sein, dass man eins, zwei Kilo mehr auf den Hüften hat. Aber zum Glück fängt bald das neue Jahr an, wir alle unsere "Neu-Jahrs-Vorsätzen" umsetzen können. Wenn du abnehmen möchtest, dann macht man das am besten mit 2 Dingen: Sport und gesunder Ernährung. Sport und Bewegung sind wichtig um fit zu werden. Super, dass du damit bereits angefangen hast. Aber Ausreden wie Muskelkater und Angst vor der Schwester zählen im neuen Jahr nicht mehr!!!!;) Wenn du regelmässig joggen gehst, wirst du bald so fit sein, dass deine Schwester überhaupt keinen Grund mehr hat dich auszulachen. Sowieso machst du Sport NUR für dich!! Also wenn deine Schwester oder irgendjemand anders etwas sagt, dann gilt "Schei** drauf";) Hör nicht auf sie und zieh dein Ding durch. Versuch verschiedene Sportarten aus: auch Fussball, Baseketball, Schwimmen, Badmington, Tanzen usw. Nur wenn du die verschiedensten Sportarten ausprobierst, dann wirst du herausfinden, was du am meisten magst. Hast du einen Sport-Partner? Machmal macht es mehr Spass wenn man den Sport mit einer Freundin ausüben kann. Das zweite ist: Gesunde Ernährung. Wenn du auf Süssigkeiten verzichtest, kann dir das beim abnehmen sicherlich hilfreich sein. Wenn du Salat nicht magst, dann musst du dich sicherlich nicht dazu zwingen Salat zu essen. Es gibt noch andere superleckere gesunde Lebensmittel: Tomaten, Kürbis, Karotten, Äpfel, Brinen usw. Die Liste der verschiedenen Obst- & Gemüsesorte ist endlos lang. Und wenn du Salat nicht magst, dann such dir andere gesunde Lebensmittel, die du lecker findest. Ich wünsch dir viel Durchhaltevermögenn bei deinem Vorhaben.

Laura